StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schwesterforen
Neueste Themen
» Anfrage - .:The.New.Generation.In.Forks:.
Do Dez 20, 2012 1:57 pm von Guest

» [Anfrage] Also Known As
Sa Aug 11, 2012 12:39 pm von Guest

» Kendall Newman
Mo Dez 26, 2011 4:56 pm von Kendall Newman

» .|Bloody Deeds|. - True Blood RPG
Fr Okt 14, 2011 1:54 pm von Guest

» Forgotten Island
So Okt 02, 2011 2:09 am von Guest

» Timeless Glamour
So Sep 25, 2011 12:55 pm von Guest

» Live your Life- LOS ANGELES!
Do Sep 08, 2011 10:13 am von Guest

» Rock the streets
Do Aug 25, 2011 5:49 pm von Guest

» Runway Diary
Di Jul 26, 2011 12:18 pm von Guest

» Fight the Good Fight - Änderung
Sa Jul 16, 2011 6:29 pm von Guest

» Supernatural - A Desperate Hunt
Sa Jun 25, 2011 9:25 pm von Achek West

» Internat Schwanstein
Sa Jun 25, 2011 10:18 am von Guest

» FIGHT THE GOOD FIGHT // FSK 16 // Supernatural RPG (Änderung)
So Jun 19, 2011 9:14 pm von Guest

» hogwarts . X . live with magic
So Jun 19, 2011 3:56 pm von Guest

» Forgotten
Fr Jun 17, 2011 8:31 pm von Guest


Teilen | 
 

 Weitläufiger Strand

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 01.07.10

BeitragThema: Weitläufiger Strand   So Jan 09, 2011 5:33 pm

das Eingangsposting lautete :

Weißer Sandstrand, eigentlich erscheint es wie ein Paradies, doch täuscht euch nicht Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forbidden-island.forumieren.de

AutorNachricht
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:08 pm

Hunters Frage war vorsichtig und kam mir auch etwas lauernd vor.
Ich sah ihm in die Augen und überlegte für einen Moment. ,,Wie könnte man in zwei Menschen gleichzeitig verliebt sein!?", stellte ich die Gegenfrage.
Meiner Meinung nach, war das nicht möglich.
Er setzte sich plötzlich in den Sand und legte sich dann zurück um in die Sterne sehen zu können. Vorsichtig setzte ich mich neben ihn und sah ihn musternd an.
,,Woran denkst du?", fragte ich ihn leise.

Mein Blick glitt über seinen Oberkörper.
Am liebsten hätte ich meine Hand über seine Haut streichen lassen, aber das war weder erlaubt, noch glaubte ich, dass er das wollte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:14 pm

In zwei Menschen gleichzeitig? Mein Herz zog sich schmerzhaft zusammen. Hieß das sie hatte ihr Herz bereits jemanden geschenkt?
Als sie fragte woran ich dachte sah ich zu ihr.
"An meine Familie. Wie es ihnen geht, ob sie noch an mich denken, ebenso meine Freunde.", sagte ich ehrlich und sah wieder hoch in die Sterne.
"Und ob es nicht besser wäre, wenn ich von hier verschwinden könnte. Ich würde euch alle schrecklich vermissen... aber ich bin immer noch ein Fremder, auch wenn du versuchst es mir auszureden. Ich akzeptiere eure Regeln... verstehen tu ich sie aber nicht. Ich befolge sie, auch wenn es mir schwer fällt. Manchmal liege ich Abends in meiner Hütte und denke darüber nach, was ich machen würde, wenn ihc jetzt in New York wäre. Dann aber denk ich wieder an dich.", sagte ich leise und seufzte dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:20 pm

Vorsichtig legte ich eine Hand auf sein Herz, wo sowieso schon mein Handabdruck war und hörte ihm zu. Seine Worte taten mir weh...mein Herz zog sich immer wieder zusammen. Er wollte also doch lieber wieder zurück in sein Dorf.
Für einen Moment schloss ich meine Augen.
,,Bald ist Achek Häuptling...wir haben uns heute darüber unterhalten und...du und ich sind nicht die einzigen, die unsere Regeln nicht verstehen."
Ich öffnete meine Augen wieder und sah lächelnd in seine, als er meinte, dass er dann an mich dachte. Wenigstens etwas!
Sanft strich ich über seine Brust, jedoch sehr vorsichtig, denn ich hatte Angst, dass er es nicht wollen würde.
,,Was wenn du die Möglichkeit hättest zu gehen?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:25 pm

Ich legte meine Hand sanft auf ihre, damit sie diese nicht zurück zog und sah sie an.
"Ich würde gehen... jedoch nur wenn ich die möglichkeit hätte wieder zu kommen. Ich bin gerne hier. Aber ich möchte nach meiner Familie sehen, nach meinen Freunden, ihnen sagen das es mir gut geht, ich lebe. Dann würde ich wieder her kommen. Ich würde immer wieder hier her zurück kommen... auf dieser Insel ist etwas, was für mich von unschätzbarem Wert ist!", sagte ih und sah ihr in die Augen.
Ich meinte sie damit. Niemals könnte ich sie wirklich alleine hier zurück lassen. Wenn ich gehen müsste, würde ich sie vermutlich sogar mitnehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:29 pm

Hunter meinte, dass er gehen würde. Mein Herz zog sich erneut zusammen.
Schnell wandte ich meinen Blick auf seine Hand, die meine hielt. Vorsichtig drehte ich meine Hand, so dass ich unsere Finger verschränken konnte.
Erst dann sah ich wieder in seine Augen und hörte zu wie er erklärte, dass er allerdings immer wieder zurückkommen würde, da es hier etwas von unschätzbaren Wert für ihn geben würde.

Leise seufzend schloss ich meine Augen.
,,Was wenn du Lana sehen würdest? Was wenn du nicht zurück kommen könntest?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:32 pm

"Ich würde erst gehen, wenn du mcih fort scicken würdest Tia. Lara ist mir immernoch sehr wichtig, aber ich würde sie niemals als meine gefährtin wählen! Mein herz gehört dir... nur dir! Und ich würde nur dann gehen, wenn ich zurück kommen könnte, ansonsten würde ich hier bleiben!", sagte ich und drückte sanft ihre Hand.
Meine andere legte ich sanft an ihre Wange. Mit dem Daumen fuhr ich über ihre Lippen.
Wie gerne würde ich sie jetzt küssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:36 pm

Ich öffnete meine Augen wieder, als Hunter sagte, dass er erst gehen würde wenn ich ihn schickte. Ein vorsichtiges, aber umso sanfteres Lächeln huschte über meine Lippen, als er meinte, dass sein Herz nur mir gehörte.
Vorsichtig zog ich seine Hand zu meinem Herz und sah ihm dann in die Augen.
Es brauchte keine Worte, denn er spürte sicher, wie sehr mein Herz durch ihn raste. ,,Ich würde dir die richtige Wahl wünschen...du sollst glücklich sein.", hauchte ich leise, bevor ich still blieb, weil er mit seinem Daumen über meine Lippen fuhr. Leise seufzte ich meinen warmen Atem gegen seinen Daumen und sah ihm dabei in seine Augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:41 pm

Als Tia meine Hand zu ihrem herz führte sah ich sie an. Ihr herz raste... wegen meinen Worten?
Ihre leise gehauchten Worte liesen mich seufzen. Ich hatte doch bereits gewählt. Würde Tia mich jemals wählen oder sollte ich aufhören mir Hoffnungen zu machen?
Ich sah wieder hoch in den Sternenhimmel und zog Tia zu mir, so das sie ihren Kopf auf meine Brust legen konnte.
Was sollte ich denn auch erwiedern? Sie wusste wie ich für sie empfand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:45 pm

Hunter zog mich zu sich, so dass ich meinen Kopf auf seine Brust legen konnte.
Sanft strich ich mit meiner freien Hand über seine Seite und schloss dann für einen Moment meine Augen.
Mein Herz raste noch immer! Nur langsam öffnete ich meine Augen und sah in seine. ,,Ich hab mich in dich verliebt...", hauchte ich leise.
Unser Volk hielt viel von Ehrlichkeit, also sollte ich Hunter auch nicht belügen oder ihm etwas vorenthalten. Vorsichtig legte ich meine Lippen auf sein Herz.
Ob es noch richtige Liebe werden würde?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:49 pm

Als Tia leise sagte das sie sich in mihc verliebt hatte setzte mein Herzschlag für einen Moment aus, ehe er doppelt so schnell wieder anfing zu schlagen.
Hatte ich sie wirklich richtig verstanden?
Dann legte sie ihre Lippen auf mein Herz und ich schloss meine Augen. Sanft strich ich ihr über den Rücken.
Wie sollte ich das alles deuten? Musste ich richtig um sie werben? Aber wir kannten uns schon seit 7 Jahren.
Ich drückte meine Lippen sanft auf ihre Stirn.
"Ich werde dir beweisen, das ich der richtige bin!", murmelte ich leise in meiner Sprache und seufzte dann leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:54 pm

Ich spürte unter meinen Lippen, wie sein Herz einen Moment aussetzte um dann noch schneller zu schlagen. Leise lachend sah ich zu ihm hoch.
Er liebte mich wirklich! Ich spürte es!
Hunter strich über meinen Rücken und küsste dann auf meine Stirn.
Lächelnd legte ich meinen Kopf leicht schief, als ich seine Worte hörte.
,,Tief in mir weiß ich es...", brachte ich mit viel Konzentration ebenfalls in seiner Sprache heraus.
Ich wusste ja selbst nicht was mich davon abhielt Hunter einfach zu wählen.

Zärtlich streichelte ich über seine Seite und sah ihm dabei in die Augen.
,,Entschuldige...", meinte ich leise und hörte auf. Eigentlich durfte ich das hier doch nicht....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 6:56 pm

Ich sah sie an und lächelte dann.
"Entschuldige dich nicht! Dein Bruder hat es uns erlaubt!", sagte ich leise und drückte sie sanft an mich.
Ich wünschte mir so sehr, da sie mich bald erwählen würde. Aber ihre Worte liesen mich hoffen.
"Hast du mit Mle geredet?", fragte ich sie dann leise und sah wieder zu den Sternen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Jan 19, 2011 7:07 pm

Ein Lächeln huschte wieder über meine Lippen, als Hunter mich dran erinnerte, dass Achek es uns erlaubt hatte.
Vorsichtig strich ich über seine Bauchmuskeln. ,,Naja...eigentlich hat er DIR erlaubt mich zu berühren.", erinnerte ich ihn kichernd.
Ich kuschelte mich näher und sah ebenfalls hoch zu den Sternen, bevor ich seine Frage beantwortet. ,,Ja, aber worauf sprichst du genau an?"

Wir blieben noch eine Weile, bis es zu spät war und ich müde wurde, also gingen wir zurück.

tbc: Tias Hütte

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Sa Jan 22, 2011 9:17 pm

Ich genoss Tias Nähe in vollen Zügen, als sie jedoch müde wurde und es an der frischen Luft auch immer kühler wurde, gingen wir zusammen zurück ins Dorf.
Ich brachte Tia zu ihrer Hütte und verabschiedete mich von ihr., Außerdem wünschte ich ihr eine Gute nacht. Erst als Tia in ihrer Hütte verschwunden war, ging ich zu meiner.

tbc Hütte von Hunter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mo Jan 31, 2011 8:40 pm

.:Erster Post:.

Ich konnte mich nicht mehr daran erinnern, was wirklich passiert ist. Ich wachte erst wieder auf, als ich in der Nähe einer Insel war. Um mich herum war Wasser und diese eine Insel.
Geschwächt versuchte ich auf die Insel zu zu schwimmen, mich die ganze Zeit an einem Schiffsteil festhaltend. Es war niemand anderes in der Nähe und ich fragte mich, wo sie sein könnten. Meine Eltern, all die Menschen. Ich konnte unmöglich allein sein.
Schließlich kam ich auf der Insel an und ließ mich einfach in den Sand fallen. Ich war zu schwach, um mich jetzt noch umzusehen. Ich rang nach Luft und hustete einige Male. Dann wurde wieder alles schwarz vor meinen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Di Feb 01, 2011 5:46 pm

Irgendwann, ich wusste nicht wie lange es ich dort lag, wachte ich wieder auf. Ich blinzelte einige Male. Was war passiert? Ich sah in den strahlend bleuen Himmel und setzte mich dann auf. Ich merkte, dass ich im Sand gelegen hatte und vor mir war das weite Meer zu sehen. Wo war ich gelandet? Ich schluckte und sah mich erschrocken um. Ich immer noch auf dieser Insel. Warum war es nicht nur ein schrecklicher Traum?
Ich schluckte schwer und stand langsam auf. Ich war immer noch wackelig auf den Beinen. Dann biss ich mir auf die Unterlippe. Ich versuchte mir so gut wie möglich den Sand von der Kleidung zu klopfen und sah dann hinter mich. Ohne richtig nachzudenken, was ich machte, ging ich auf den Wald zu, der sich vor mir erstreckte. Ich wollte wissen, wo ich bin, aber ob das eine richtige Entscheidung war? Finden wir es heraus...

/tbc Wald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 2:25 pm

cf Dorf der Einheimischen - Kochstelle


Ich lief also zum Strand und sah mich um. Wie erwartet war er leer. Es war dunkel, wer sollte sich hier schon Abends rum treiben? Ich lachte leise. Glücklicherweise wurde es hier um diese Jahreszeit nie stock düster. Ich schmunzelte, ging zum Wasser und war froh drum das ich sowas wie Schuhe nicht mehr besaß. Obwohl...froh oder nicht das war irgendwie Ansichtssache. Ich seufzte, ging dann soweit das mir das Wasser bis zu den Knöcheln stand und schlenderte dann so an dem Ufer vorbei. Ich schlang die Arme um meine Brust und sah einfach eine Weile hinaus auf das offene Meer in dem sich der aufsteigende Mond spiegelte. Ich lächelte verträumt und trat das Wasser an meinen Füßen vor mir her. Irgendwann blieb ich stehen, hüpfte wieder in den trockenen Sand und setzte mich dann hin. Ich zog meine Beine an mich ran, schlang die Arme darum und legte mein Kinn auf meine Knie und sah weiter auf das Wasser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 2:32 pm

/cf Unterstand von Michelle

Ich kam gedankenverloren am Strand an. Es war nicht all zu dunkel und der Mond spiegelte sich auf dem Wasser des Meeres. Ich seufzte, als mir wieder schwindelig wurde. Ich schluckte schwer und versuchte trotzdem weiter zu laufen. Ich ließ meinen Blick über den Strand schweifen, als er an einem Mädchen oder einer jungen Frau hängen blieb. Wer war sie? Ich konnte sie nicht wirklich erkennen, aber trotzdem lief ich langsam auf sie zu. Ich wollte sie nicht erschrecken. Ich schluckte noch einmal schwer, als ich nah genug bei ihr war.
"Ähm... hey!", sagte ich leise und hoffte, ich hätte sie nicht erschrocken. Wieder wurde mir schwindelig und ich setzte mich dann einfach in den Sand, damit ich nicht umfiel. Irgendwann würde ich sicherlich noch umfallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 2:39 pm

Ich zuckte leicht zusammen als ich Schritte hörte. Ich sah mich aber nicht um und wartete einfach. Leicht schloss ich die Augen und öffnete sie als die Schritte nahe bei mir endeten. Ich atmete kurz durch und sah den Jungen an als er mich ansprach. Ich kannte ihn nicht. Er war keine Wache vom Dorf, was gut war. Ich schmunzelte. Aber er war kein Einheimischer und sprach nicht meine Sprache. Ich blinzelte überrascht als er sich hinsetzte. "Ohje das hat mir gerade noch gefehlt. Ein kranker Fremder.", nuschelte ich zu mir selbst. Er verstand es ja eh nicht. Ich rollte mich so rum das ich auf den Knien im Sand hockte und sah ihn an. "Alles gut?", fragte ich langsam und hoffte er verstand mich. "Du krank?", fragte ich weiter und biss mir auf die Unterlippe. Ich wusste nicht recht ob ich ihm helfen sollte aber ich konnte ihn schlecht hier liegen lassen. "Was tun dir weh?", fragte ich und holte tief Luft. Die Sprache war eindeutig komisch. Und ich hatte Glück ein klein bisschen davon zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 2:49 pm

Das Mädchen, die junge Frau... wie auch immer. Sie murmelte irgendetwas auf einer anderen Sprache, die ich nicht verstand. Dann fragte sie mich aber in meiner Sprache etwas, zwar nicht ganz grammatikalisch richtig, aber verständlich. Ich musste lächeln. "Du... du sprichst nicht wirklich meine Sprache... oder?", fragte ich leise, bevor ich ihre Fragen dann beantwortete. "Ach... mit mir ist nichts...", meinte ich und sah kurz auf den Sand. "Mir ist nur etwas schwindlig und... ich habe höllische Kopfschmerzen. Nicht einmal erinnern kann ich mich...", vertraute ich ihr an. Sie schien nicht, als wäre sie auch auf dem Schiff gewesen. Ich hoffte, sie hatte verstanden, was ich gesagt hatte. Wieder lächelte ich sie zaghaft an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:01 pm

Ich lachte und schüttelte den Kopf. "Nicht meine Sprache.", sagte ich und schmunzelte. Ich seufzte und stand auf. Dann legte ich kurz eine Hand an seine Schulter. "Warte.", meint eich und sah mich um. Ich schmunzelte und lief dann über den Sand, Richtung Wald und dann kurz im Wald umher, auf der Suche nach einer bestimmten Pflanze. Ich sah mich um und fand sie dann endlich. Ich rupfte ein paar der Beeren ab, ging zurück zu dem Jungen und setzte mich wieder neben ihn. Ich hielt ihm eine Beere hin. "Die für Kopf. Aber schmecken nicht.", sagte ich und verzog das Gesicht. Ich lächelte und legte den Kopf schief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:05 pm

Ich sah dem Mädchen, der Frau hinterher, als sie ging. Ich fragte mich, ob sie zurück kam, blieb aber einfach dort sitzen und sah auf das Meer hinaus. Ich musste lächeln. Ich mochte das Meer schon immer.
Die Schritte des Mädchens ließen mich wieder zu ihr schauen. Sie setzte sich neben mir hin und hielt mir irgendeine Beere hin. Sie meinte, die wären für den Kopf. Ich lächelte leicht und nahm die Beere. So unsicher wie ich war, wollte ich nicht darüber nachdenken, was es für eine Beere war, denn ich nahm sie einfach in den Mund und kaute kurz drauf, bevor ich das Gesicht verzog. "Ihh. Wiederlich...", sagte ich und musste dann lachen. "Danke!", sagte ich dann leise lachend. Ich lächelte das Mädchen an. "Kannst du mir vielleicht sagen... wo ich hier bin?", fragte ich sie dann. Vielleicht konnte sie mir helfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:08 pm

Ich räusperte mich und sah aufs Meer. "Insel.", sagte ich dann und zuckte die Schultern. Ich lachte leise und biss mir auf die Unterlippe. "Ich weiß nicht. Ich schon immer hier.", sagte ich und runzelte die Stirn. "Wie lange du hier?", fragte ich nachdenklich und legte den Kopf schief. Dann lächelte ich ihn an und rutschte so rum das ich ihn besser ansehen konnte. Ich deutete mit dem Finger auf mich. "Ateeya.", sagte ich und hoffte er verstand was ich sagen wollte. Ich kannte die Wörter auf seiner Sprache nicht um mich ihm besser vorzustellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:12 pm

Ich musste lachen. Ja, ich wusste auch, dass ich auf einer Insel war, aber welche? Ich seufzte. Sie konnte mir vielleicht doch nicht helfen und ich dachte, sie könnte. "Schon immer?", fragte ich dann. "Ich bin... erst heute angekommen...", erzählte ich. "Also... ich bin erst seit heute hier... Noch nicht lange..." Ich hoffte sie verstand mich.
Ich lächelte sie schwach an. Dann rutschte sie so um, dass sie mich richtig ansehen konnte und deutete auf sich, als sie mir womöglich sagen wollte, wie sie hieß. "Du heißt Ateeya?", fragte ich sie um sicher zu gehen, dass sie wirklich das meinte. Ich deutete dann auf mich selbst und lachte leise. "Ich bin Mike!", antwortete ich dann. Das 'ich bin' betonte ich dabei, damit sie danach vielleicht wusste, wie man das auf unserer Sprache sagte. Ich lächelte sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:25 pm

Ich lachte. Dann nickte ich. "Ich...bin...Ateeya.", sagte ich langsam und schluckte schwer. Keine Ahnung ob ich das richtig verstanden hatte. Naja was solls. Ich schmunzelte und legte den Kopf schief. "Hm.", machte ich nachdenklich und sah auf den Sand. Ich strich mit einem Finger dadurch und malte irgendwas. Ich sah dann wieder auf und Mike an. "Hier viele gestrandet. Aber nie...nie....nie", sagte ich und schluckte schwer. Ich wusste nicht wie ich sagen sollte das sie nie geholt wurden. Ich hob die Hände und fing an zu gestikulieren. Ich deutete raus aufs Meer und machte abwinkende Bewegungen mit den Händen. Ich seufzte und sah Mike an. Ich wusste nicht wie ich ihm sagen sollte was ich meinte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:30 pm

Ich lachte leise und nickte. "Schön dich kennen zu lernen.", sagte ich leise lachend. Sie meinte, dass viele gestrandet wären, hier, auf dieser Insel. Mir wurde übel, als sie das sagte. Dann verstand ich nicht genau, was sie meinte und sah sie fragend an. Klar war es schwer, sich zu verständigen, wenn sie nicht meine und ich nicht ihre Sprache sprach. Ich seufzte leise. "Also... hier sind viele her gekommen, aber... nie..." Ich dachte nach, was meinem Kopf wieder nicht gut tat. Ich verzog nur kurz das Gesicht und sah wieder Ateeya an. "Nie... gerettet worden, gegangen, abgeholt worden?", fragte ich dann. Ich hoffte, ich kannte die Antwort nicht schon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:37 pm

Ich nickte eifrig. "Richtig.", sagte ich dann und schürzte die Lippen. "Tut mir leid.", sagte ich und seufzte. Mir tat leid das ich mich nicht richtig ausdrücken konnte. Und das ich ihm sagen musste das nie jemand von hier gerettet wurde. Ich schmunzelte und legte meine Hände dann wieder in den Sand. Ich seufzte und nahm etwas von dem Sand in die Faust und ließ ihn dann daraus rieseln. Ich sah auf und Mike an. Dann musterte ich ihn von oben bis unten. "Wie alt?", fragte ich neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:40 pm

Ich biss mir auf die Unterlippe als mir schon wieder übel wurde. Das hieß also, dass ich nie von hier weg konnte. Ich wollte aber doch wenigstens wissen, wo ich hier war. nicht einmal Michi hatte mir das wirklich sagen können. ich war verloren, das beschloss ich gerade einfach. Ich seufzte und ah auf den Sand, als Ateeya etwas Sand in die Hände nahm und es daraus rieseln ließ. Ich sah sie wieder an und merkte, dass sie mich musterte. Ich lächelte nur leicht. "Ich... bin gerade 16 geworden...", sagte ich ihr. "Und du? Weißt du wie alt du bist?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:47 pm

Ich schmunzelte und lächelte. Dann nickte ich. "18.", sagte ich und legte den Kopf schief. Ich sah wieder aufs Meer und runzelte die Stirn. Ich holte tief Luft und sah Mike dann wieder an. "Du lieber nicht nachts durch den Wald laufen alleine.", sagte ich und lachte leise. "Panther sind böse.", warnte ich ihn und nickte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:51 pm

Ich lächelte leicht und folgte Ateeyas blick, als sie zum Meer sah, nachdem sie sagte, sie wäre 18. Ob es hier auch Leute gibt, die so alt waren wie ich? Ich seufzte leise, den Blick auf das dunkle Meer gerichtet. Ich sah wieder Ateeya an, als sie meinte, Panther wären böse und ich sollte nicht Nachts allein durch den Wald.
"Ich glaube... ich bleibe jetzt sowieso hier. Ich warte, dass meine Eltern vielleicht kommen...", erzählte ich und seufzte wieder. ich wusste warum ich allein durch den Wald gegangen war. Man müsste mich für verrückt halten. Ich konnte meine Gedanken aber nicht klar ordnen. auch die Orientierungslosigkeit ließ mich stark darüber nachdenken, ob ich meine Erinnerungen überhaupt irgendwann wieder bekomme. Ich hoffte es, sehr stark sogar. Ansonsten wäre ich für immer jemand, der kaum über sich selbst bescheid wusste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:54 pm

Ich kaute mir auf der Unterlippe rum und nickte. "Gut.", sagte ich und seufzte. Dann runzelte ich die Stirn und sah auch wieder aufs Wasser. Ich schmunzelte und sah ihn an. "Dein Kopf besser?", fragte ich nachdenklich und legte eine Hand an seine Stirn. Ich strich darüber und zog sie dann schnell wieder zurück. Ich konnte ihn ja schlecht einfach so anfassen. Ich schüttelte leicht den Kopf über mich selbst und lächelte unsicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 3:58 pm

Ich lächelte leicht, als Ateeya an meine Stirn fasste. Irgendwie schien es ihr aber unangenehm zu sein. Ich lachte leise. "Du machst das nicht oft, habe ich recht?", fragte ich sie. "Also... ich meine... jemanden berühren... wie auch immer." Wieder lachte ich leise. "Ich denke langsam müsste es wieder gehen...", sagte ich lächelnd. Ich sah Ateeya an. Sie war wirklich nett und ich konnte mich gut mit ihr verständigen, obwohl sie nicht meine Sprache sprach. Ich merkte auch langsam, wie meine Kopfschmerzen verschwanden, aber das Schwindelgefühl blieb.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:04 pm

Ich lachte leise. "Fremde anfassen nicht gut. Und Männer anfassen erst recht nicht gut.", sagte ich und zuckte die Schultern. Dann schüttelte ich leicht den Kopf. "Tut dir noch was weh?", fragte ich vorsichtig und lächelte. Ich würde ihm helfen wenn er noch etwas brauchte. Ich schmunzelte und lächelte dann leicht. "Sag wenn ich dir irgendwie Helfen kann.", sagte ich langsam weil ich überlegen musste welches das richtige Wort gewesen war für das was ich sagen wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:08 pm

Ich lachte auch leise. "Warum ist das nicht gut... ich meine... du versuchst mir doch nur zu helfen, wenn ich das richtig verstanden habe." Ich legte ein schiefes Lächeln auf. Vielleicht war es in ihrem Familienkreis nicht so gut. Hm... könnte sein. Naja ich wollte sie auch nicht dazu zwingen. Wer wäre ich, wenn ich das tat?!
"Also... mir tut eigentlich nichts mehr weh. Nur mein Kopf noch ein wenig, aber das wird schon. Mir ist nur noch schwindlig und... ja ich fühl mich nicht so gut. Mir ist übel...", sagte ich ihr. Meinen Eltern hätte ich das niemals so gesagt. Ich war froh, dass Ateeya mir helfen wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:14 pm

"Frauen dürfen Männer nicht einfach so anfassen. Nicht immer.", sagte ich und schmunzelte. Ich schüttelte leicht den Kopf und zuckte dann die Schultern. Dann runzelte ich die Stirn. "Gibt nichts gegen übel. Nur Tee. Aber der ist in Dorf. Da darf ich dich nicht mit hin nehmen." Ich seufzte leise und zuckte wieder die Schultern. "Tut mir leid."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:18 pm

Ich verstand. Es war anscheinend Regel in ihrem Dorf. Tradition oder was sonst auch immer, wie man es eben nennen möchte. Ich nickte leicht. "Also... hättest du das gerade nicht machen dürfen. ich verstehe...", leicht lächelte ich. Nicht dass ich später noch von jemandem gejagt werden würde. Das konnte ich wirklich nicht auch noch gebrauchen.
Sie sagte mir, dass gegen die Übelkeit nur Tee half. Wieder lächelte ich, als sie sich entschuldigte, dass sie mich nicht mitnehmen durfte. "Das macht nichts. Wirklich... ich überlebe es und ich möchte auch nicht, dass du vielleicht... Ärger bekommst oder so.", meinte ich lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:24 pm

Ich nickte. "Okay.", sagt eich und lächelte leicht. "Aber ich bekomm nie Ärger. Nicht viel. Ich darf nicht draußen sein nachts. Und guck wo ich bin hier.",sagte ich und grinste ihn an. Ich schmunzelte und streckte mich dann leicht. "Wo kommst du her?", fragte ich dann neugierig und legte mich mit dem Rücken in den Sang, meine Hände auf meinen Bauch und sah in den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:28 pm

Ich lachte leicht. Ich fragte mich, warum sie das dann tat, wenn es ihr verboten war. Ich zuckte kaum merklich die Schultern. Dann lächelte ich, als Ateeya sich auf den Rücken in den Sand legte. Sie sah in den Himmel. Ich wusste nicht, ob es richtig war, legte mich aber trotzdem neben sie und sah auch in den Himmel. "Woher ich genau komme, weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass ich aus New York bin... Mehr weiß ich wirklich nicht mehr...", sagte ich leise und lächelte schwach. Den Blick hatte ich noch immer dem Himmel zu gerichtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:30 pm

Ich runzelte die Stirn. "New York...da kommen viele her.", sagte ich und seufzte. "Überleben nicht lange. Viele Menschen sterben hier schnell.", sagte ich und seufzte. Ich schüttelte leicht den Kopf. "Wieso nicht erinnern?", fragte ich nachdenklich, runzelte die Stirn und drehte meinen Kopf um ihn dann ansehen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:34 pm

"Das macht mir große Hoffnungen, wenn du mir erzählst, dass sie schnell sterben...", sagte ich leise und lachte kurz. Ich drehte meinen Kopf dann zu Ateeya und erschrak kurz, als ich ihr direkt in das Gesicht sah, musste dann jedoch lächeln. "Ich weiß nicht... das ist ja das schlimme daran...", erzählte ich. "Ich kann mich an vieles nicht mehr erinnern, was passiert ist, das vor meiner Ankunft passiert ist. Es ist alles so, als wäre es nicht passiert... Als wäre ich schon immer hier gewesen, alles aber erst heute angefangen hat..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:38 pm

Ich nickte. Keine Ahnung was er meinte. Er erinnerte sich nicht. Das war alles was ich wissen musste. Hoffte ich. Ich schluckte schwer und kaute mir auf der Lippe rum. "Erinnern kommt schon wieder. Irgendwann.", sagte ich und lächelte aufmunternd. "Sei froh das du dich an Namen und Alter erinnerst.", sagte ich und kicherte. "Und an Sprache. Sonst du hättest lernen müssen." sagte ich und schmunzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:40 pm

"Ja ich glaube, das sollte ich wirklich froh sein. Das wäre ja schlimm..." Ich musste lachen. Wenn ich meine Sprache nicht mehr sprechen könnte... ich wollte nicht daran denken, dann noch mal lernen zu müssen.
"Ich hoffe nur, ich kann mich schnell wieder erinnern...", sagte ich leise und presste leicht die Lippen aufeinander. Ich seufzte leise. "Ich habe wirklich nicht gedacht, dass hier jemand lebt.", meinte ich dann lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:49 pm

Ich lachte leise. "Hier leben viele.", sagte ich und zuckte die Schultern. "Gestrandete. Verbrecher. Und die Leute aus meinem Dorf.", sagte ich und nickte. "Achtung vor Verbrechern. Sie nix gut. Böse Menschen.", sagt eich und schauderte leicht. "Einer wollte mir mal weh tun. Er jetzt tot.", sagt eich und lachte leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:53 pm

Bei dem Wort Verbrecher verkrampfte sich meine Magengegend. Waren Ethan und Michi Verbrecher gewesen? Ich schluckte schwer, versuchte mir aber von meiner Unsicherheit nichts anmerken zu lassen, was mir irgendwie aber doch nicht gelang. "Das ist ja... warum leben Verbrecher hier, wenn es euer Dorf doch gibt...?! Das ist doch gefährlich...", meinte ich. Ich schauderte, genau wie Ateeya, als ich daran dachte, vielleicht vorhin in einem Unterstand von Verbrechern gelegen zu haben. Aber... sie hatten mir geholfen, mich nicht verletzt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 4:57 pm

Ich zuckte die Schultern. "Sie haben hier Lager. Von ihrer Stadt. Damit sie nicht töten und verbrechern in Stadt.", sagte ich und schluckte schwer. "Ich glauben niemand weiß das wir hier auf Insel sind. Stadt denkt Insel leer. Hier kann man Verbrecher hin tun.", sagt eich und seufzte. "Sie sind einziges wovor ich Angst habe auf ganzer Welt.", sagte ich und kaute auf meiner Lippe rum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 5:00 pm

"Oh... das ist... dumm." Ich wollte nicht gerade ein anderes Wort benutzen. Vielleicht hätte Ateeya es auch nicht verstanden, aber das war mir egal. "Ich dachte auch erst, die Insel wäre leer. Ich glaube, viele täuscht der erste Blick auf dieser Insel. Sie ist bestimmt riesig... Dann müsste es doch auch leben geben..." Ich seufzte leise. Hier würde niemals jemand kommen um nach Menschen zu suchen, die hier aus Versehen gestrandet waren. Gerade auf dieser Insel, auf der Verbrecher losgelassen werden. Ich schluckte schwer. "Ich kann dich verstehen, wenn du Angst davor hast..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 5:20 pm

Ich nickte. "Viele Frauen haben Angst vor Verbrechern. Und das Lager von denen ist der einzige Ort hier auf der Insel zu dem ich nicht gehen will und werde.", sagte ich und nickte entschlossen. Ich seufzte. "Du sein kein Verbrecher richtig? Oder du dich nur nicht erinnern?", fragte ich vorsichtig und biss mir auf die Unterlippe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 5:24 pm

"Ich glaube, es ist wirklich zu verstehen, dass viele vor ihnen Angst haben...", sagte ich und nickte. Ich erzählte ihr aber nicht, dass ich gerade wahrscheinlich von dort kam. Ich schluckte wieder und biss mir kurz auf die Unterlippe. Ich lächelte dann aber wieder. "Ich kann mich nicht erinnern, jemals einer fliege etwas zuleide getan zu haben...", sagte ich leise lachend. "Ich bin keiner von denen... das weiß ich genau..." Ich hoffte es jedenfalls. Nicht dass ich doch noch einer von denen war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ateeya Lakota

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 5:39 pm

Ich atmete erleichtert aus. "Du siehst nicht aus wie Verbrecher.", sagte ich und lachte leise. "Gut. Dann pass auf das du nicht in die Nähe von Verbrechern kommst.", sagte ich und schmunzelte. "Du besser suchen andere Gestrandete...", sagte ich und lachte leise. Ich biss mir auf die Unterlippe und sah dann wieder in den Himmel. Ich gähnte leise und streckte mich dann kurz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mike Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 24
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   Mi Feb 02, 2011 5:44 pm

Ich lachte auch leise. "Na ein Glück hältst du mich dann für keinen ihrer Art...", sagte ich leise lachend und richtete meinen Blick wieder dem Himmel zu. "Ich glaube, es wäre richtig, wenn ich nach anderen Gestrandeten suche. Vielleicht können die mir auch helfen." Schief lächelte ich. Dann sah ich wieder zu Ateeya. "Du bist müde...", sagte ich dann leise, als sie gähnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weitläufiger Strand   

Nach oben Nach unten
 
Weitläufiger Strand
Nach oben 
Seite 4 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forbidden Island :: Play :: Insel-
Gehe zu: