StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schwesterforen
Neueste Themen
» Anfrage - .:The.New.Generation.In.Forks:.
Do Dez 20, 2012 1:57 pm von Guest

» [Anfrage] Also Known As
Sa Aug 11, 2012 12:39 pm von Guest

» Kendall Newman
Mo Dez 26, 2011 4:56 pm von Kendall Newman

» .|Bloody Deeds|. - True Blood RPG
Fr Okt 14, 2011 1:54 pm von Guest

» Forgotten Island
So Okt 02, 2011 2:09 am von Guest

» Timeless Glamour
So Sep 25, 2011 12:55 pm von Guest

» Live your Life- LOS ANGELES!
Do Sep 08, 2011 10:13 am von Guest

» Rock the streets
Do Aug 25, 2011 5:49 pm von Guest

» Runway Diary
Di Jul 26, 2011 12:18 pm von Guest

» Fight the Good Fight - Änderung
Sa Jul 16, 2011 6:29 pm von Guest

» Supernatural - A Desperate Hunt
Sa Jun 25, 2011 9:25 pm von Achek West

» Internat Schwanstein
Sa Jun 25, 2011 10:18 am von Guest

» FIGHT THE GOOD FIGHT // FSK 16 // Supernatural RPG (Änderung)
So Jun 19, 2011 9:14 pm von Guest

» hogwarts . X . live with magic
So Jun 19, 2011 3:56 pm von Guest

» Forgotten
Fr Jun 17, 2011 8:31 pm von Guest


Teilen | 
 

 Kochstelle

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 01.07.10

BeitragThema: Kochstelle   So Jan 09, 2011 5:28 pm

Gekocht wird hier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forbidden-island.forumieren.de
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:02 pm

cf.: Unterstand von Jayden

Ich nickte nachdenklich. "Wenigstens etwas habt ihr gekriegt, wir Gestrandeten haben gar nichts...wenn es nicht zufällig deinen Koffer anschwemmt.", ich lachte leise und ließ mich dann einfach von ihm mit ziehen. Ich runzelte die Stirn, klar..mein Taschenmesser hatte ich Dan gegeben, ich lachte kurz, als ich überlegte ob ers mir wieder geben würde oder es behielt, weil ich zu 'klein' war, damit rum zu laufen. Ich seufzte leise und setzte mich an der Feuerstelle auf den Boden, langsam wurde es dunkel und ich fragte mich, ob Dan schon durch drehte. Lächelnd beobachtete ich Jayden und runzelte die Stirn. "Wie machst du Feuer ohne Streichhölzer?", fragte ich und legte den Kopf schief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:13 pm

Ich lachte leise. "Feuerzeug?", fragte ich selbstverständlich und schmunzelte. Ich schmunzelte, zog ein Stück Papier von dem kleinen Buch aus meinem Koffer aus meiner Hosentasche, legte dann von den Holzspalten zurecht und entzündete das Papier. Ich legte es unter das Holz und setzte mich dann neben Sarah während das Holz erstmal Feuer fangen musste. Ich sah sie an und lachte leise. "Hm...irgendeinen bestimmten Songwunsch?", fragt eich nachdenklich und nahm meine Gitarre auf und stimmte sie dann kurz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:14 pm

cf Strand

,, Naja, dann hätten wir etwas ''normales'' tun können, ins Kino oder etwas essen gehen.'' Apropo Essen, hastig sah ich in mein Shirt und war überglücklich als ich die Fische darin liegen sah.
Nach einigen Minuten Fussmarsch kamen wir bei einem Art Lager an, las ich das Schild genauer ansah bemerkte ich das darauf - Sträflingslager - stand. ,, Hier sind wir richtig!'' Ich liess Michi's Hand los und lief zu einer Stelle wo ein anderes Mädchen stand: ,, Hey.'' Sagte ich bloss kurz und winkte dann Michelle zu. ,, Ich würde sagen hier können wir den Fisch braten.'' Nach einiger Zeit bemerkte ich das auch noch ein Typ dort war der auf seiner Gitarre spielte: ,, Hey.'' Rief ich ihm auch freundlich zu: ,, Was dagegen wenn wir uns zu euch hin setzten?''
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:20 pm

cf weitläufiger Strand.

Amüsiert grinste ich Ethan an, als er meinte, dass wir dann etwas anderes machen können, wie zum Beispiel Kino oder so. Leise lachend schüttelte ich meinen Kopf. ,,Das klingt verdächtig nach Date!", neckte ich ihn.
Wir kamen nach einiger Zeit an eine Art Dorf oder Lager an. Meine Augenbraue hob sich, als ich das Schild las. Sträflingslager!? Warum sollte die Regierung sowas für uns machen, wenn sie doch sicher wollte, dass wir starben?

Ethan schien keine Probleme zu haben, denn er ging sofort hin und sprach die beiden, die schon dort vor einem Feuer saßen an.
Nur vorsichtig folgte ich ihm.
Neben einem eindeutig älteren Kerl saß auch ein blondes Mädchen in meinem Alter -so schätzte ich sie zumindest ein- dort.
,,Hey...", meinte ich vorsichtig.
Nach oben Nach unten
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:21 pm

"Feuerzeug klar.", ich lachte leise und nickte dann kurz. Ich zog die Beine wieder ran und schlang meine Arme drum. Ich sah ihm zu, wie er das Feuer entzündete und musste wieder leise lachen, wie lange es wohl dauerte, bis ihm das Feuerzeuggas ausging? Ich nahm mir schon mal vor, ihn dann nicht aus zu lachen. Als das Feuer brannte, nickte ich anerkennend, dann betrachtete ich die Flammen und schmunzelte. "Keine Ahnung...was hast du denn so drauf?", fragte ich neugierig und lächelte leicht, als ich ihn wieder ansah. "So...Justin Bieber?", fragte ich, grinste schief und hob die Brauen. "Ehrlich, ich weiß es nicht...keine Ahnung ob du ausgerechnet die Lieder spielst, die mir gefallen.", ich wippte leicht vor und zurück, biss mir auf die Unterlippe und sah wieder ins Feuer. Als die zwei anderen zu uns stießen, blinzelte ich und sah auf. Ich musste lachen, zwei Tage lang, traf ich niemanden und kaum treffe ich Jayden, schon ist die Insel voller, als ich erwartet hatte. Ich schüttelte schnell den Kopf, als der junge Mann fragte, ob sie sich zu uns setzten dürften. "Nein, also mir macht es nichts...", ich schmunzelte. Auch wenn ich jetzt alleine unter Sträflingen bin...Oder?., dachte ich und runzelte die Stirn. Jesus, Dan würde einen Anfall kriegen..."Setzt euch ruhig, ich bin übrigens Sarah.", stellte ich mich vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:30 pm

Ich schmunzelte. "Justin Bieber? Vergiss es...niemals singe ich sowas.", sagt eich und lachte leise. Ich schüttelte leicht den Kopf und dann hörte ich auch schon Schritte und wir wurden begrüßt. Ich schmunzelte und sah mich nach dem Kerl und dem Mädchen um. "Hi.", meinte ich und lächelte. Dann schüttelte ich den Kopf. "Natürlich haben wir ncihts dagegen wenn ihr euch zu uns setzt. Solange mein geklimper euch nicht nervt.", sagte ich und lachte leise. Dann schmunzelte ich und überlegte. "Also...dann sag mir einfach was für Musik du so hörst und ich überlege mir was.", sagte ich und lächelte leicht. "Pop, Rock...irgendwas?", fragte ich und lachte leise. "In meinem Köpfchen sind ziemlich viele Lieder.", meinte ich und schmunzelte. Dann seufzte ich und sah nochmal zu den anderen beiden. Ich winkte ihnen dann nochmal kurz. "Ich bin Jayden, das ist Sarah.", stellte ich uns beide vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:39 pm

Während ich den Fisch aus dem Shirt nahm und ihn auf das Feuer legte sagte ich freundlich zu Jayden und Sarah: ,, Ich bin Ethan und das ist Michelle.'' Danach setzte ich mich auf den Baumstamm und bekam mit über wie die beiden über ein Lied diskutierten, kurz sagte ich: ,, Wie wäre es mit Guns N Roses - Patience.'' Kurz lachte ich und wandte mich dann zu Michelle: ,, Hoffentlich wird der Fisch gut.'' Kurz strich ihr an ihrem Knie, jedoch zog ich meine Hand schnell wieder weg, ich wollte nicht das ich auf dumme Gedanken komme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:44 pm

Nur vorsichtig kam ich näher und näher.
Erst als die beiden sich als Sarah und Jayden vorstellten und dabei nett klangen lächelte ich ihnen freundlich zu. ,,Hey...schon lange hier?", fragte ich sie vorsichtig, bevor ich mich zu Ethan auf einen der Baumstämme setzte.
Er legte den Fisch auf das Feuer und sah dann zu den beiden, die über ein Lied diskutieren. ,,Hauptsache ihr kommt jetzt nicht mit Country Rose!", lachte ich leise, bevor ich mich zu Ethan wandte und nickte.
Eigentlich mochte ich Fisch nicht so gerne, aber besser als nur Früchte oder gar nichts!
Für einen Moment legte Ethan seine Hand auf mein Knie. Ich sah auf seine Hand und folgte ihr mit meinem Blick zurück zu seinen Körper. Vorsichtig lächelte ich ihn an.
Nach oben Nach unten
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 9:56 pm

Ich lächelte die beiden nochmal an und schmunzelte, ich kannte mich da ehrlich nicht so aus. "Weiß nicht...wenn wir hier so unterschiedlichen Musikgeschmack haben?",ich lachte und legte den Kopf schief. "Nicht, dass mich noch einer haut oder so...", ich schmunzelte. "Ich wünsch mir jetzt einfach...lass mich überlegen...", ich runzelte die Stirn und tippte mir mit dem Finger gegen das Kinn, dann lachte ich leise. "Hast du was von Katy Perry drauf?", ich kicherte und duckte mich schonmal vorsichtshalber. "Nicht eure Musik oder?", ich sah die beiden anderen an und seufzte. "Kleines blondes Mädchen aus New York, hat keine Ahnung, wer Guns 'n Roses sind.", gab ich zu und fuhr mir durchs Haar. "Ich bin seit zwei Tagen hier und Jayden seit heute Nachmittag und wie sieht es bei euch aus?", fragte ich freundlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 10:02 pm

Ich sah verwirrt und leicht überfordert in die Runde. Dann lachte ich leise und sah Ethan und Michelle nochmal an. "Ich bin seit heute da.", sagte ich und schmunzelte. Dann sah ich zum Feuer und ihrem Fisch. Ich schluckte und sah Sarah dann an. "Katy Perry? Doch hab ich was.", sagte ich und lächelte. "Ich hoff das ist auch für die anderen okay...", sagt eich nachdenklich und räusperte mich. Ich spielte kurz einfach rum und begann dann mit dem Lied und zu singen.

( https://www.youtube.com/watch?v=KFgC_5fOGM0&feature=related )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 10:42 pm

Ich lächelte leicht und saß eine Weile einfach da und sah ins Feuer, es wurde ehrlich langsam dunkler, aber so wirklich Lust zum Schlafen hatte ich nicht. Nachdenklich betrachtete ich Jayden und sah dann auf seine Hände, ich schmunzelte. Wie gern hätte ich ein anderes Instrument gelernt als Blockflöte..Weiß auch nicht, Geige, vielleicht? Ich lauschte seiner Stimme und grinste ihn an, als er geendet hatte. "Gar nicht mal so übel.", ich zwinkerte ihm zu und runzelte die Stirn, als ich Geräusche im Wald hörte. Ich schluckte und stand langsam auf, dann ging ich auf die Bäume zu und sah hindurch. Langsam und ohne auf Jaydens Prostest zu achten, stapfte ich ins Unterholz und folgte den Geräuschen.

tbc. Wald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mo Jan 17, 2011 10:46 pm

Ich endete und sah dann verwirrt wie Sarah aufstand und Richtung Wald ging. Ich wollte noch was sagen, aber es wäre eh sinnlos. Ich seufzte, sah die beiden anderen entschuldigend an und brachte meine Gitarre zu meinem Schlafplatz. Dann seufzte ich und lief Sarah hinterher. "Hey...warte wenigstens Sahara!", rief ich und stapfte ihr nach.

tbc: Wald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 6:20 pm

Ich sah Jayden und Sarah hinterher und zuckte nur kurz mit den Schultern: ,, Turteltauben.'' Kurz hob ich meinen Mundwinkel und bemerkte dann auch schon das der Fisch fertig war: ,, Mhmm, er ist fertig.'' Hastig suchte ich zwei grosse Palmenblätter und legte die Fische darauf. ,, Hoffe es schmeckt.'' Natürlich hatte ich hunger und begann auch sogleich mit dem Essen: ,, Gar nicht so übel!''
Als ich den Fisch fertig hatte putzte ich mir meinen Mund ab und sah zu Michelle. Genau musterte ich sie von oben bis unten, wie sie mich vorhin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 6:25 pm

Meine Augenbraue hob sich skeptisch, als Sarah und Jayden plötzlich gingen.
Für einen Moment schüttelte ich nur meinen Kopf. ,,Wenn die meinen...", meinte ich nur leise. Der Gedanke daran, wass sie wohlmöglich hinter irgendeinem Busch trieben ließ ich schaudern. Nur nicht dran denken!
Ich konnte mir nicht vorstellen, dass Menschen an Sex wirklich solch einen Spaß hatten!
Es war...grausam und tat weh...

Ethan sah zu dem Fisch und holte ihn dann raus, da er fertig war.
,,Guten..", meinte ich leise, bevor ich vorsichtig von ihm aß. Naja, ich mochte Fisch immer noch nicht, aber wenigstens hatte ich nun etwas im Magen!
Ich legte die Greten und den Rest beiseite und wischte mir dann über meinen Mund.
Mein Blick traf Ethans, als er mich deutlich musterte.
,,Was ist?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 6:44 pm

,, Naja, ich schau dich nur an. Hattest du eigentlich einen Freund bevor du ins Gefängnis gekommen bist?'' Ich setzte mich gerade hin und sah sie an. Sie sah gut aus, toller Körper sie hatte sicherlich einen Freund gehabt. ,, Und du kannst es mir ruhig sagen.'' Ich lachte kurz und schwang dann meinen Arm um ihre Schulter: ,, Tut mir Leid das ich so eine Wundernase bin aber ich möchte dich eben besser kennenlernen.'' Danach liess ich sie wieder los und lächelte sie an.
Ich sah mich ein wenig hier im Lager, mit meinen Augen, um. Es waren noch nicht so viele Leute hier gewesen. Vielleicht hatte wir hier sogar Fallen oder etwas in die Art aber dass war mir eigentlich in diesem Moment egal.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 6:52 pm

Ethan fragte mich ob ich vor dem Gefängnis einen Freund gehabt hatte.
Für einen Moment überlegte ich. ,,Ich hatte einen als ich gerade 16 geworden bin...", antwortete ich ihm. Mein erster und letzter Freund. Er war wirklich süß gewesen.
Leise seufzte ich und fuhr mir dann durch mein Haar.
,,Und du hattest gleich zwei auf einmal...", erinnerte ich mich an seine Worte.

Wieder schlang er seinen Arm um mich, zog ihn aber Gott sei Dank schnell wieder zurück, was mich lächeln ließ. Ethan war nett! Vor allem verstand er, dass ich nicht so gerne berührt wurde...vor allem von Männern!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 7:30 pm

,, Also vor zwei Jahren.'' Danach wurde ich ein wenig rot als sie mich darauf ansprach das ich zwei Freundinnen gleichzeitig hatte: ,, Mhmm, war nicht gerade die tollste Idee aber naja, hübsche Frauen ziehen mich nunmal magisch an, sonst hätte ich dich ja nicht getroffen.'' Natürlich wusste ich dass das ein wenig schleimig rüberkam aber es war die Wahrheit. ,, Und wie lange hat es mir euch beiden gedauert?''
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 7:43 pm

Ich nickte, als Ethan ausrechnete, dass es vor zwei Jahren gewesen war.
Oh wow, dass es wirklich schon so lange her war...
Leise seufzend fuhr ich mir durch mein Haar. Als Ethan meinte, dass es keine gute Idee gewesen war, lachte ich leise. ,,Ganz offensichtlich nicht..."
Dann meinte er aber, dass hübsche Frauen ihn anzogen, da er mich sonst nicht getroffen hätte. Vorsichtig lächelte ich und sah dann verlegen auf den Boden.
Auf seine Frage hin verfinsterte sich mein Blick. ,,Bis meine Mutter wieder heiratete..." ich dachte über den Zeitraum nach. ,,2 Monate glaub ich..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 7:49 pm

Ich überlegte wieso sie sagte das es bis dahin gehalten hat als ihre Mutter wieder heiratete: ,, Zwei Monate sind nicht wirklich lang, also noch keusch und so?'' Als ich mir die Frage genauer durch den Kopf liess merkte ich erst wie privat diese Frage eigentlich war: ,, Oh sorry! Ich wollte nicht so direkt und unhöfflich sein, die Frage ist mir einfach nur so aus dem Mund,ähm, gehüpft!'' Ich wurde rot und nahm dann meinen Kopf zwischen meine Hände: ,, Tut mir leid!''
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 7:55 pm

Ich nickte erneut, als Ethan meinte, dass zwei Monate nicht lang waren.
Vorsichtig zuckte ich danach mit meinen Schultern. Es hätte sicher länger gehalten...
Seine nächste Frage ließ mich zusammenzucken. Er schloss daraus, dass unsere Beziehung keusch gewesen war. ,,Unsere ja...", stimmte ich zu.
Ich lächelte Ethan vorsichtig an, doch es sah aufgesetzt auf.
,,Schon in Ordnung...", meinte ich leise, als ich sah wie er rot wurde.
Anscheinend war es ihm wirklich unangenehm danach gefragt zu haben! Ethan war schon irgendwie besonders...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:00 pm

Als sie sagte das die Frage okay war fiel mir ein Stein vom Herzen. ,, Weisst du, dort hast du auch recht, mit dem ersten Mal sollte man sich eigentlich ein bisschen Zeit lassen, den wen es zu früh kommt kann es einem die ganze Zukunft in dieser Sache versauen, und auch wenn das erste Mal falsch war oder nicht der Richtige oder es sehr weh tat, heisst das nicht dass es immer so sein wird aber ich höre jetzt auf zu quatschen!'' Kurz musste ich über mich selber lachen, ich klang schon wie ein alter Frauenarzt. Und wahrscheinlich wusste ich nicht mal wie das für eine Frau eigentlich ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:06 pm

Ich sah Ethan noch im ersten Moment lächelnd an, als er damit anfing, dass man sich beim ersten Mal Zeit lassen sollte, da es einem sonst die Zukunft versaute und dass es nicht hieß, dass es immer so war, wenn es beim ersten Mal wehtat.
Sofort presste ich mir die Hände auf die Ohren und schloss meine Augen.
Er plapperte einfach weiter...und lachte danach auch noch.
,,HALT DIE KLAPPE!", schrie ich ihn automatisch an.

Ich wollte nichts davon hören!
Er sollte nicht auf mein erstes Mal anspielen und schon gar nicht behaupten, dass die Male danach nicht genauso waren.
Abrupt stand ich auf und ging weit weg, bis ich gegen eine Wand lehnte. Noch immer presste ich die Hände auf die Ohren. Mein Atem kam stockweise. Ohoh...Panikattacke...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:10 pm

Ich zuckte ein wenig zusammen als Michelle mich plötzlich anschrie und dann weglief: ,, Jetzt lauf nicht weg!'' Hastig lief ich ihr hinterher doch sie hielt sich die Hände an die Ohren. Vielleicht hatte ich etwas falsches gesagt, ich wusste es nicht: ,, Michelle! Red mit mir! Wenn ich etwas falsches gesagt habe dann sag es mir! Hat es was mit dem neuen Mann deiner Mutter zu tun? Oder hast du einfach nur etwas gegen Männer!?'' Langsam war ich wirklich ein wenig genervt, gleich bekamm sie einen Anfall. ,, Sprich mit mir!''
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:17 pm

Ethan lief mir einfach hinterher und fragte was los war.
Wenn er mich jetzt berührte, würde er irgendwas in der Kehle stecken haben.
Ich kannte diese Attacke...nur dank ihr war ich meinem Peiniger entkommen. Schnell schloss ich meine Augen und versuchte durchzuatmen. Ich mochte Ethan...ich wollte ihm nicht wehtun!!

Es dauerte eine ganze Weile, in der ich Ethan nicht antwortete.
Vorsichtig rutschte ich an der Wand entlang nach unten und löste langsam meine Hände von meinen Ohren.
Starr sah ich gerade aus. ,,Mein erstes Mal war schmerzhafter als alles andere...und das mal danach war schmerzhaft und das danach...und das danach...und das letztemal bescherrte mir auch noch zwei Narben und einen Aufenthalt im Knast...", meinte ich monoton.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:34 pm

Ich war froh als sie sich endlich beruhigte doch erschrack als sie bisher nur Schmerz dabei spürte. Danach fasste ich eins und eins zusammen und kam zu dem Entschluss: ,, Du hast deinen Stiefvater umgebracht weil er dich missbraucht hat, meine Güte!'' Ich sah Michelle mit grossen Augen an. Ich wusste das es falsch wäre sie in diesem Moment zu umarmen, deswegen liess ich es besser sein: ,, Es tut mir Leid!'' Natürlich regte ich mich in diesem Moment über mich selbst auf, deswegen lief ich einfach weg. Wieder an die Feuerstelle und setzte mich stillschweigend hin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 8:44 pm

Ich sah nur vorsichtig zu Ethan hoch, als er eins und eins zusammenzählte und dann richtig schloss. Vorsichtig nickte ich und sah dann wieder auf meine Hände.
Zwar hörte ich Ethans 'Es tut mir Leid!', aber konnte und wollte ich darauf nichts antworten. Es dauerte eine ganze Weile, in der ich nur auf meine Hände sah, bis ich die Erinnerungen wieder tief genug in mich vergraben hatte.

Tief durchatmend stand ich auf, strich mir durch mein Haar und ging dann zu Ethan, der sich wieder an die Feuerstelle gesetzt hatte.
Vorsichtig setzte ich mich neben ihn.
,,Danke, dass du mir einen Moment gelassen hast...", meinte ich leise.
Hätte er versucht mich zu berühren oder zu trösten, wäre ich wohl ganz ausgeflippt.
Nach oben Nach unten
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 10:50 pm

cf Unterstand von Jayden


Ich ging ihr dann nach zur Kochstelle und schmunzelte. Feuer war noch an aber keine Ahnung wie ich die Dose öffnen sollte. Ich setzte mich wieder auf meinen Platz und sah zu Sarah. Ich nickte den anderen beiden kurz zu, kümmerte mich dann aber nciht weiter um sie. Ich streckte mich und seufzte leise dann schnappte ich einen stein und die Dose und versuchte sie zu öffnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 10:55 pm

Ich setzte mich nah ans Feuer und sah in die Flammen und ich hatte den Erste-Hilfe-Kurs ehrlich für unnötig gehalten. Leicht lächelte ich, als ich daran dachte, wie ich mich jeden Tag selbst versorgte. "In Zukunft sollte ich ehrlich immer etwas von meinem Verbandszeug mit mir rum tragen.", meinte ich nachdenklich. "Es kann nicht jedes Mal eins meiner Shirts hin halten.", lachte ich dann leise, schnappte mir einen Stock und stocherte im Feuer rum, ich lächelte Ethan und Michelle kurz an und sah dann wieder zu Jay. "So kriegst du die Dose nicht auf.", ich schmunzelte. "Gib ma her, ich zeig dir einen Trick.", ich schnappte ihm seine Dose weg, hielt sie nah ans Feuer und suchte die Schweißnaht an der Seite, ich schlug einmal mit der Spitze drauf und der 'Deckel' fiel ab. Ich lachte und gab ihm die Dose wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 11:08 pm

Ich hob die Augenbrauen und sah ihr zu. "Wow.", sagte ich udn lachte. "Gut gemacht Sahara.", sagte ich grinsend und nahm sie Dose. Ich fummelte das Etikett ab und stellte sie dann einfach so aufs Feuer. Irgendwie musste ich das Zeug ja warm kriegen. Ich schmunzelte und sah Sarah wieder an. "Du konntest ja nciht ahnen das es Verletzte geben wird...", meint eich und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Di Jan 18, 2011 11:22 pm

Ich lachte leise. "Sahara steckt eben voller Überraschungen.", ich zwinkerte ihm zu und lehnte mich leicht zurück, während ich ins Feuer sah. "Naja...sagen wir so, ich hab so ziemlich überall ein bisschen was auf dem Kasten.", ich seufzte leise und unzufrieden und schüttelte den Kopf. Tja...so war das eben. Lächelnd sah ich ihm zu, wie er sein Essen machte und lachte lesie. "Ich rechne halt immer damit, dass ich gleich drauf gehe, falls mir was passiert und da brauch ich sicher kein Verbandszeug mehr.", ich zuckte die Schultern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:06 am

Ich schmunzelte. "Dir wird schon nichts passieren. Außer das Daniel dir vielleicht irgendwann den Kopf abreißt wei er sich in die Hose macht aus Angst um dich.", sagte ich und lachte leise. Ich nahm die Dose vom Feuer und schürzte nachdenklich die Lippen. Ich lachte leise und seufzte leise. "Ich brauch nen Messer. Unbedingt muss ich am Strand warten bis ich in einem Koffer eines finde.", sagte ich und lachte leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:11 am

"Ich hab ein paar Koffer rausgefischt und 'zwischengelagert', wenn die nicht grade Lana und....Sophia gehören, dann kannst du ja da drin mal nachsehen.", ich zuckte die Schultern und schmunzelte. "Oder du lernst die Tricks, die ich so kann.", ich grinste schief und streckte ihm die Zunge raus. "Die erzähle ich sonst niemandem.", ich gähnte leise, ich konnte es kaum erwarten zu schlafen....Ich runzelte die Stirn. "Vielleicht kettet er mich auch an sich, damit ich ihm nicht verloren gehe.", meinte ich trocken und schürtzte die Lippen. "Gruslig...", ich schauderte und rieb mir die Arme. Allein bei der Vorstllung...naja...ich war schon gern in Dans Nähe, aber 24h am Tag, bei allem was ich tat...nein Danke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:37 am

Ich lachte leise. "Tja...dann solltest du früh genug weglaufen bevor er dich an ihn kettet.", sagte ich und zwinkerte ihr zu. Ich schmunzelte und aß die Ravioli dann einfach mit den Händen. Whatever. Wofür haben wir die Dinger denn sonst. Zum morden ja wohl eher nicht. Morgen würde ich mir irgendwas suchen um mir einen Speer oder so zu basteln und mich dann am jagen zu versuchen. Nur Ravioli und Obst würde auf die Dauer echt nciht so gut kommen. Ich sah Sarah an und lachte leise. "Was für Tricks kannst du denn so?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:45 am

"Besser ich komm ihm gar nicht erst so nah, dass er mich an sich ketten kann.", meinte ich und schmunzelte. "Ich denke nicht, dass er das tun würde...schließlich kommt es so ehrlich komisch, mit irgendwem zu flirten.", leise lachend schüttelte ich den Kopf, dann grinste ich, legte den Kopf schief und sah ihn an. "Lass mal überlegen, den mit der Dose hab ich dir schon gezeigt...wie man Töpfe bastelt ja auch...", ich kicherte und rieb mir nachdenklich das Kinn. "Ich kann Seile flechten, bin ziemlich begabt, was Holz angeht...", ich schmunzelte. "Auf Anhieb fällt mir kein Trick ein, den ich dir verraten kann, aber wenn es sich ergibt, zeig ich dir ein paar.", ich zuckte die Schultern. "Zum Beispiel, wie du deine Wäsche in jedem Fall sauber kriegst auch ohne Waschmittel."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:53 am

"Wäsche sauber kriegen klingt schonmal gut. Den musst du mir zeigen sobald ich dreckige Wäsche habe.", sagte ich und lachte leise. Ich legte den Kopf schief. "Stimmt...Bruder beim flirten is sicher nicht so angenehm.", sagte ich und grinste. Dann schüttelte ich den Kopf und aß langsam weiter und gähnte dann irgendwann. "Unser Schlafplatz ist belegt...wir müssen warten bis Chogan wach wird.", sagte ich und seufzte. "Oder wolltest du noch zur Bucht laufen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 12:57 am

"Wäsche sauber kriegen ist eine Kunst.", ich zwinkerte ihm zu , runzelte leicht die Stirn und lachte dann. "Früher war ich son bisschen sein Aushängeschild, als ich noch kleiner war.", ich grinste schief. "Als ich 9 war und er 17, hat er mich immer so ein bisschen dazu benutzt, Frauen auf zu gabeln.", ich schmunzelte. "Klar, irgendwann wurde das richtig richtig schwer...schließlich bin ich nich mehr so süß wie früher.", ich kratzte mich am Kopf und sah über die Schulter zu Chogan. "Ich kann warten.", meinte ich und zuckte die Schultern. "Notfalls schlaf ich auch hier am Feuer.", ich zuckte die Schultern. "Ich werd bestimmt nicht mehr im Dunkeln in den Wald gehen...das war schon das zweite Mal, mit irgendeinem Tier...", murmelte ich und schluckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 1:01 am

Ich schmunzelte und nickte. Dann stellte ich die leere Dose beiseite. "Dann warten wir bis der überraschende Gast wach ist und, oder seine Leute ihn abgeholt haben.", sagt eich und seufzte. "Hoffen wir mal das die diesmal keine Messer dabei haben...das wird komisch. Ich schwöre die Kerle sind gruselig.", sagte ich und lachte. Dann schüttelte ich leicht den Kopf und sah ins Feuer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 1:09 am

"Ey, wenigstens sind sie keine Kannibalen oder...Vergewaltiger...", murmelte ich kleinlaut. "Sie sind schon etwas netter, als erwartet.", meinte ich trocken und legte leicht den Kopf schief. "Er hasst uns nicht, er versteht uns bloß nicht....meinst du, dass bezieht sich auf unsere Sprache oder eher auf unser Verhalten?", erkundigte ich mich neugierig, Ich massierte mir den Nacken, zog die Kapuze auf und legte mich dann auf den Rücken, ich sah hoch zu den Sternen und lächelte leicht. An sich wars ja wirklich ganz schön hier, das konnte ich nicht bestreiten. Die Sterne sahen überall gleich aus und einen kurzen Moment lang lag ich nicht auf dem Boden auf einer namenlosen Insel, sondern auf unserer Dachterrasse in New York.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 1:13 am

Ich schmunzelte und nickte. "Definitiv anders als ich es erwartet hatte.", meinte ich und seufzte leise. Ich legte den Kopf schief und schmunzelte. Dann lächelte ich und sah ihr zu wie sie einfach in den Himmel starrte. Ich selbst legte den Kopf in den Nacken und sah mir den Sternenhimmel an. Definitiv hübscher als die kahle Gefängnisdecke oder die Unterseite der Matratze auf dem Hochbett über dir. Ich seufzte leise und schluckte schwer. Dann steckte ich die Beine aus und sah zu Michelle und Ethan. Ich lächelte kurz. Wir saßen eigentlich ziemlich weit von ihnen entfernt. Naja aber nett sein konnte man ja noch. Ab und an mal ein aufmerksames Lächeln. Selbst wenn das sonst nicht meine Art war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 7:39 am

Es war so schön ruhig hier. Ich lächelte vor mich hin und spielte mit den Bendeln, an der Kapuzenjacke, leise seufzend betrachtete ich weiter die Sterne über mir. Ich fragte mich, ob ich sie je wieder von New York aus sehen würde oder ob ich für den Rest meines Lebens dazu verdammt war, sie von hier aus zu betrachten, fern ab von dem Lärm meiner Heimatstadt.ein klein wenig fehlte mir das Gehupe schon, das musste ich definitiv zugeben.Ich legte mich auf die Seite, sodass ich Jayden ansehen konnte. Ich lächelte leicht und rollte mich dann zusammen.Ich wollte etwas zu ihm sagen, wusste aber nicht genau was, also sah ich ihn eine Weile einfach nur an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 9:42 am

Ich schmunzelte und sah hinab zu Sarah die zu mir aufsah und sich dann zusammenrollte. Ich schmunzelte. "Doch müde?", fragte ich leise und lächelte schwach. Ich grinste und zog ihr die große Kapuze weiter ins Gesicht rein. Dann seufzte ich leise und sah zum Feuer. Ich sah einfach einen Moment lang in die, leise vor sich hinlodernden, Flammen und seufzte dann nochmal. Es war natürlich schön hier. Aber ich fragte mich ehrlich ob das so viel besser war als sterben...denn hier würde ich früher oder später auch sterben. Ich schluckte schwer und streckte die Beine aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 3:25 pm

"Nenn mich Memme, aber mir is kalt.", nuschelte ich und schüttelte den Kopf, ich war eher erschöpft als müde, bekam aber trotzdem die Kapuze ins Gesicht gezogen. Ich lachte leise, seufzte dann und rutschte etwas näher ans Feuer. Ich beobachtete ihn nachdenklich und legte die Hände unter meinen 'Kopf, um bequemer zu liegen. "Worüber zerbrichst du dir dein Köpfchen?", fragte ich leise und sah wieder in die Flammen. Ich schlang die Arme um meine Mitte und lachte leise. Ich fühlte mich gerade wie ein kleines Baby. Ein leichtes Lächeln umspielte meine Lippen und ich kuschelte mich in die Jacke. "Hast du irgendwas essbares gefunden im Wald, als du unterwegs warst?", erkundigte ich mich dann und legte den Kopf schief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 8:02 pm

Ich lachte leise. "Und was soll ich jetzt dagegen tun? Dir noch mehr Klamotten geben?", fragte ich und schmunzelte. Dann seufzte ich leise und sah zu ihr runter. "Ich grübel nur ein bisschen über alles...", sagte ich und lachte. "Und nein ich hab nichts essbares...ach doch ich hab Bananen gefunden.", sagte ich und nickte. "Wieso? Hunger?", fragte ich und schmunzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 8:09 pm

Repost Michelle:

Als Michelle sich wieder neben mich hin setzte und sich bei mir bedankte das ich ihr ein wenig Zeit gelassen hatte zuckte ich bloss mit den Achseln. Ich hatte keine Ahnung was ich zu ihr sagen sollte. Also sah ich zu Jayden uns Sarah die gerade wieder zurückgekommen waren, leider war dies nicht Ablenkung genug.
Nach einiger Zeit wandte ich mich dann doch wieder zu Michelle: ,, Kommst du mit spazieren?'' Ich war mir eigentlich sicher das sie nicht mitkommen wollte, doch ich war so höfflich und fragte sie trotzdem.
Nach oben Nach unten
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Mi Jan 19, 2011 8:19 pm

"Nope.", ich schüttelte den Kopf und lachte leise. "Mehr Klamotten helfen mir auch nicht.", nuschelte ich und sah dann einfach ein wenig geradeaus ohne wirklich etwas an zu schaun. Ich runzelte die Stirn und nickte dann. "Deswegen biste ja hier richtig? Zum Nachdenken.", ich grinste schief. "Ziel erreicht.", ich schmunzelte. "Son bisschen, ich hab das letzte ma wann gegessen? Heute Mittag?", ich lachte leise. "Oderso...Ich bin noch voll im Wachstum, krieg ich nich genug, raste ich aus...oder ich verkomme und entwickle mich nicht richtig.", ich verzog das Gesicht. "Und das wäre echt fatal."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kochstelle   Do Jan 20, 2011 7:10 am

Ethan antwortete mir mit keinem Wort, also schwieg ich und sah einfach nur ins Feuer. Es war...leicht unangenehm, dass Ethan es nun wusste. Was er wohl jetzt über mich dachte? Ich war eine Mörderin, verdammt!!
Gerade wollte ich mein Gesicht in meinen Händen verstecken, als ich Ethans Worte hörte. Er fragte ob ich mitkommen wollte auf einen Spaziergang.
Vorsichtig hob ich den Blick um zu sehen, ob er auch mich meinte.
Als ich sah, dass er mich ansah nickte ich.

Vielleicht würde ein Spaziergang mich müde machen!?
Ich stand auf und wartete auf Ethan.
Nach oben Nach unten
Jayden Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Kochstelle   Fr Jan 21, 2011 4:34 pm

Ich lacht eleise. "Nagut dann eben nicht mehr Klamotten.", meinte ich und zuckte die Schultern. Ich seufzte leise und streckte mich kurz. Dann stand ich auf und ging zu meinem Unterstand. Ich schlich mich hinein, holte die Bananen aus dem Koffer und ging dann wieder zu Sarah. Ich grinste, setzte mich neben sie und reichte ihr eine. "Dann lass es dir mal schmecken...keine Ahnung ob die schon schmecken. Ich hatte vor sie noch ein bisschen liegen zu lassen...aber sie sind gelb also müsste das ja gehen.", sagte ich und zuckte die Schultern. Ich seufzte leise, nahm mir auch eine Banane und schälte sie. Dann biss ich rein, sah zu Michelle und Ethan und dann ins Feuer. Keine Ahnung woran ich dachte oder denken sollte. Ich ließ meine Gedanken einfach ein wenig abschweifen. In die Vergangenheit, nach L.A...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Fr Jan 21, 2011 10:19 pm

Ich lächelte ihn an und lachte dann ebenfalls. "In mehr Klamotten würde ich nur unglaublich dick aussehen...", schmunzelte ich und kuschelte mich in die Jacke. Ich bedankte mich für die Banane und aß sie, war mir egal ob die reif war oder nicht, ich hatte Hunger und essen war essen. Als ich fertig war, sah ich zu Jay hoch und seufzte schwer, ich war total müde und erschöpft, ich konnte meine Augen kaum noch aufhalten. Ich gähnte und rollte mich zusammen, es war zwar nicht ganz so bequem wie ein Bett oder sie selbst gebastelte Hängematte bzw. der Sand, aber das war mir ziemlich egal. Ich beobachtete ihn eine Weile beim Grübeln, mir fiel aber eigentlich nichts ein, was ich hätte sagen können, mein Blick schweifte zum Feuer und ich betrachtete die Flammen. Das leise knistern schläferte mich ganz langsam ein. "Gute Nacht...", murmelte ich noch und war eingeschlafen, bevor eine Antwort kam.

.......

Ich wachte vom Gezwitscher der Vögel auf und ein bisschen auch, weil ich furchtbar schwitzte. Das Sonnenlicht kitzelte meine Nasenspitze, ich kicherte leise und sah zu Jayden, der noch schlief. Ich grinste schief, streckte mich und hörte wie meine Knochen knackten. Langsam stand ich auf, streckte mich nochmal und unterdrückte ein Gähnen. Ich sah mich um und entdeckte Chogan der immer noch in Jaydens unterstand schlief. Leicht runzelte ich die Stirn und ging dann ein Stück in den Wald, ich sammelte mir ein paar Beeren zusammen, setzte mich dann wieder an die Feuerstelle und betrachtete den klaren blauen Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kochstelle   Sa Jan 22, 2011 1:46 am

Ich saß eine Weile einfach da und betrachtete die Asche, während ich die paar Beeren aß, die ich gesammelt hatte. Es war nicht viel und mein Magen verlangte kurz danach schon nach mehr. Ich seufzte leise und unzufrieden und überlegte mir, ob ich irgendwelche Tiere essen sollte, aber nein....Ich hatte weder Lust auf Heuschrecken, noch auf Ameisen und von Käfern würde ich vermutlich auch nicht besonders satt werden. Ziemlich frustrierend. Ich hörte jemanden Stöhnen und drehte mich um, Chogan. Ich runzelte die Stirn, seufzte und stand langsam auf, etwas zögerlich, ging ich auf ihn zu.

[tbc. Unterstand von Jayden]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kochstelle   

Nach oben Nach unten
 
Kochstelle
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forbidden Island :: Play :: Lager der Sträflinge-
Gehe zu: