StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schwesterforen
Neueste Themen
» Anfrage - .:The.New.Generation.In.Forks:.
Do Dez 20, 2012 1:57 pm von Guest

» [Anfrage] Also Known As
Sa Aug 11, 2012 12:39 pm von Guest

» Kendall Newman
Mo Dez 26, 2011 4:56 pm von Kendall Newman

» .|Bloody Deeds|. - True Blood RPG
Fr Okt 14, 2011 1:54 pm von Guest

» Forgotten Island
So Okt 02, 2011 2:09 am von Guest

» Timeless Glamour
So Sep 25, 2011 12:55 pm von Guest

» Live your Life- LOS ANGELES!
Do Sep 08, 2011 10:13 am von Guest

» Rock the streets
Do Aug 25, 2011 5:49 pm von Guest

» Runway Diary
Di Jul 26, 2011 12:18 pm von Guest

» Fight the Good Fight - Änderung
Sa Jul 16, 2011 6:29 pm von Guest

» Supernatural - A Desperate Hunt
Sa Jun 25, 2011 9:25 pm von Achek West

» Internat Schwanstein
Sa Jun 25, 2011 10:18 am von Guest

» FIGHT THE GOOD FIGHT // FSK 16 // Supernatural RPG (Änderung)
So Jun 19, 2011 9:14 pm von Guest

» hogwarts . X . live with magic
So Jun 19, 2011 3:56 pm von Guest

» Forgotten
Fr Jun 17, 2011 8:31 pm von Guest


Teilen | 
 

 Dorfplatz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 01.07.10

BeitragThema: Dorfplatz   So Jan 09, 2011 5:18 pm

das Eingangsposting lautete :

Der Dorfplatz ist das Zentrum des Dorfes...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forbidden-island.forumieren.de

AutorNachricht
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 6:47 pm

Ihr starrer Blick ließ mich schnauben. Ich glaubte ihr nicht und das nicht weil sie sich durch einen nervösen Blick oder dergleichen verriet, nein! Mein Gefühl sagte mir, dass da etwas nicht stimmte, dennoch sprach ich mein Misstrauen nicht aus. "Gut." Meinte ich und ließ meinen Blick durch das Dorf schweifen. Kurz blieb er an der Hütte meines Vaters hängen. Ich seufzte leise und strich mir durchs Haar. "Du machst mich fertig Tia, ich mache mir Sorgen wenn du einfach so verschwindest! Niemand wusste wo du und Hunter seid!" Ich schüttelte meinen Kopf. "Das nächste Mal teilst du mit wann du wohin gehst, hast du mich verstanden?" Ich war zwar noch nicht Häuptling, dennoch konnte ich meiner Schwester Befehle erteilen, so lange es um ihre Sicherheit ging und Vater war sehr erpicht sie zu schützen und in Sicherheit zu wissen. "Sollte dir jemals etwas passieren, würde Vater mir das niemals verzeihen und ich mir ebenso wenig!" fügte ich an und sah ihr eindringlich in die Augen. Sie sollte wissen das ich es nur gut meinte! "Wir haben schon Mutter verloren, einen weiteren Verlust erträgt Vater nicht!" auch wenn er der Häuptling war, so sah ich ihm manchmal die Traurigkeit an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 6:53 pm

Ich sah meinen Bruder wütend an.
,,Ich bin die Tochter des Häuptlings! Wenn ich gehen will, dann gehe ich auch wohin ich will! Sei froh, dass ich überhaupt jemanden mitnehme...", kam es stur von mir. So langsam ging mir das alles auf die Nerven. Ich wollte machen was ich wollte ohne ständig unter der Kontrolle von irgendjemanden zu stehen.
,,Hunter ist ein Krieger und sogar älter als du...er kann auf sich und mich aufpassen...", fügte ich noch hinzu.

Erst als Achek wieder die "Mutter-Verlust-Schiene" auffuhr, senkte ich meinen Blick. Auch wenn ich wusste, dass ich nichts für den Tod unserer Mutter konnte, machte ich mir trotzdem Vorwürfe. Hätte sie mich nicht bekommen, dann wäre sie noch immer am leben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:03 pm

"Und ich bin der Sohn des Häuptlings!" versetzte ich scharf und erneut wurde meine Stimme gefährlich leise. Sie würde auf mich hören und wenn ich jedem Krieger - Hunter eingeschlossen - einbläuen würde, sie nicht alleine gehen zu lassen! Ich liebte meine Schwester und ich wollte sie nicht verlieren und auch nicht das sie in Gefahr geriet!! "Du willst die Zügeln lockerer? Tia das kannst du haben, aber diesen Verdienst musst du dir verdienen. Teil mir mit wenn du gehst und wohin und in ein paar Tagen können wir weiter reden!" Ich war durchaus gewillt ihr mehr Freiraum zu lassen, doch wie sollte ich das, wenn sie immer wieder verschwand und kam und ging wann sie wollte? Ob nun MIT oder OHNE Hunter! Ihre Sturheit brachte bei mir nichts! Wenn sie durch die Wand rennen wollte dann sollte sie es versuchen, ich war nicht minder stur und würde standhalten! Ich biss die Zähne fest zusammen als sie sich auf Hunter ausredete. "Mag sein das Hunter älter ist als ich, aber ich wurde hier geboren, er ist erst seit sieben Jahren hier. Wer hat ihm alles beigebracht? ICH und wer hat dafür gesorgt das er in unser Volk aufgenommen wurde? Auch ich also sei still was das angeht!!" In der Tat hatte ich Vater fast gedrängt, Chris aufzunehmen um ihn zu pflegen und zu einem Krieger zu machen! Ohne mich und unser Volk wäre er im Wald gestorben!

Ich wandte mich von ihr ab als sie den Blick senkte und entfernte mich von ihr. Sie zeigte mir gegenüber genauso wenig Respekt wie ich zuvor Vater gegenüber! Das zeigte mir mal wieder deutlich das wir wirklich Geschwister waren. Mir entwich ein Seufzen. Ich ließ mich auf den Boden nieder und starrte nachdenklich auf die Erde. Was besprach Vater nur so lange mit Melanie und ihrem Vater?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:15 pm

Ich sah meinen Bruder ebenfalls kalt an, als er nur scharf meinte, dass er der Sohn des Häuptlings war. ,,Ich kann auf mich selbst aufpassen...", kam es nur leise von mir, während ich meine Arme vor meiner Brust verschränkte.
Es nervte...es nervte einfach gewaltig. ,,Was willst du machen, wenn ich mal einen Gefährten habe? Bemutterst du mich dann immer noch?", warf ich ihm vor mein Leben zu bestimmen. Achek meinte, dass ich ihn sagen sollte wann und wohin ich ging. ,,Schön...ich sage dir WANN, aber wohin ich geh, ist meine Sache.", meinte ich ruhig. Das wäre ja noch schöner, wenn er mich nachher noch dort suchte und ich gar nicht da war!

Seufzend sah ich Achek an, als er meinte, dass Hunter nur hier wäre, weil er sich für ihn eingesetzt hatte. ,,So wie du über ihn redest, siehst du ihn nicht als Bruder an...", warf ich ihm vor. Für Achek schien Hunter noch immer wie ein Fremder zu sein, wenn er noch immer darauf rumtrampelte, dass er nur durch ihn aufgenommen wurde. Ich massierte mir leicht meine Schläfen, als Achek einfach so wegging.

Stur folgte ich ihn. ,,Du hast MEINE Frage nicht beantwortet!"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:22 pm

Ich hatte wirklich Mühe ruhig zu bleiben. Tia konnte mich so dermaßen auf die Palme bringen! "Du willst es nicht verstehen Tia! Ich liebe dich nun mal und will nicht das dir etwas passiert. Wenn du einen Gefährten hast, wird er auf dich aufpassen! Ansonsten wird Vater nicht zustimmen und ich auch nicht!" Ernst sah ich sie an. Ich kochte und ballte meine Hände immer wieder zu Fäusten nur um sie dann wieder zu entspannen. Nach und nach verpuffte meine Wut. "Hunter ist mein Bruder Tia...aber dennoch werde ich nie vergessen warum er hier ist." ließ ich sie leise wissen und hob meinen Blick. "Wenn ich ihn nicht als einen von uns sehen würde, würde ich es niemals dulden das du so viel Zeit mit ihm verbringst. Ich vertraue ihm und einem Mann der nicht zu unserem Stamm gehört, schenke ich kein Vertrauen!" Dann meinte sie, dass ich ihre Frage noch nicht beantwortet hätte. Ich lachte leise. "Ich bin mir nicht sicher ob ich das wirklich will."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:27 pm

Leise seufzte ich, als ich Acheks Worte hörte.
Ich wollte nicht mehr mit ihm streiten! Am Ende würde ich sowieso wieder machen was ich wollte. Ich würde mit Hunter verschwinden und mich um Dan kümmern und Achek oder Vater könnten mich nicht aufhalten!
Scheinbar kleinlaut geworden setzte ich mich neben meinen Bruder und legte meine Hand auf seine. ,,Verzeih...ich weiß, dass ihr es nur gut meint. Ich werde dir sagen wann ich mit Hunter das Dorf verlasse.", gestand ich ihm zu.

Meine Augenbraue hob sich leicht, als Achek lachte und meinte, dass er nicht wusste ob er das wollte. ,,Willst du!", bestimmte ich neugierig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:35 pm

Sie setzte sich zu mir und entschuldigte sich. Ich sah sie an und lächelte. "Schon gut, ich weiß ja woher du deinen Sturkopf hast." lachte ich und schüttelte den Kopf. "Danke." meinte ich, drehte meine Hand und schloss sie um ihre um sie zu drücken. Es bedeutete mir viel, dass sie mir sagen würde, wann sie aus dem Dorf verschwand. Dann musste ich sie immerhin nicht unnötig suchen!

Sie bestand darauf das ich ihr eine Antwort gab, also seufzte ich und sah dann wieder zur Hütte. "Es könnte sein das wir heute Abend ein Fest feiern..." fing ich an und blickte wieder zu Tia. "Meine Wahl ist gefallen."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:38 pm

Sanft lächelte ich Achek an, als er ebenfalls lächelte und meinte, dass er wusste woher ich den Sturkopf hatte. Meine Mutter war sicher eine tolle Frau gewesen. Ich wusste nicht wie es ging, aber ich vermisste sie, obwohl ich sie nicht kannte!
Leise seufzte ich, während ich zusah wie Achek seine Hand drehte und meine dann umschloss. Ich ließ es zu und folgte dann seinem Blick zur Hütte.
,,Ein Fest?", fragte ich verwirrt. Wieso sollten wir heute Abend ein Fest feiern?
Doch dann erklärte Achek es mir schon. Er hatte gewählt?
,,Du hast was? Wen? Wieso? Wann?", fragte ich völlig verdattert.
Mein Bruder hatte von heute auf Morgen einfach jemanden gewählt?!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:46 pm

"Ich habe meine Gefährtin gefunden." wiederholte ich und lächelte. "Eine ziemlich spontane Entscheidung wenn ich ehrlich bin, aber sie ist richtig. Ihr gehört mein Herz und sie hat mir ihres geschenkt." ich sah vermutlich ziemlich glücklich aus, da ich doch strahlte, trotz der inneren Anspannung die von Sekunde zu Sekunde größer wurde. "Warum ich gewählt habe? Weil es an der Zeit war und es sich richtig anfühlt...mit ihr fühlt es sich richtig an. Um deine nächste Frage zu beantworten...vorhin und wen...das wirst du dir doch denken können oder?" Mein Blick glitt wieder zur Hütte meines Vaters. Ich hatte wirklich das Gefühl auf heißen Kohlen zu sitzen! Ich wollte Melanie einfach wieder in meine Arme schließen und das vor allen anderen! Und ich wollte wissen wie es war sie zu küssen, was ja nun erlaubt wäre! Warum hatte ich eigentlich Angst? Melanies Vater würde sicher zustimmen, immerhin war ich der Sohn des Häuptlings und das war eine Ehre und Melanie liebte mich, dass wusste ich...warum also war ich so nervös? Hatte ich etwa Angst, sie könnte es sich im letzten Moment doch noch anders überlegen?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 7:53 pm

Meine Augen wurden immer größer, als Achek mir sagte, dass er eine Gefährtin gefunden hatte und es eine spontane Entscheidung gewesen war, sie aber vom Herzen kam. Mein Mund klappte auf. ,,Oh...wow...", entwich es mir leise.
,,Das ging...schnell.", fügte ich noch hinzu, bevor ich meinen Bruder dann musternd ansah. ,,Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es schon Liebe ist.", meinte ich eher zu mir als zu ihm.
Aber wenn er so glücklich war...
,,Das freut mich für euch.", lächelte ich ihn vorsichtig an.
Mein Blick glitt zur Hütte, in der Mel und ihr Vater saßen. Mel...er hatte also tatsächlich Mel gewählt?! Ich freute mich für die beiden, vor allem weil ich wusste, dass Mel meinen Bruder mehr als mochte, aber irgendwie stimmte mich das auch traurig. Bald würde meine beste Freundin eine richtige Frau sein...die Gefährtin des zukünftigen Häuptlings und später noch eine Mutter.
Und ich? Ich war noch immer ohne Gefährten.


Leise seufzte ich. Auch wenn ich wusste, dass ich aus dem Dorf höchstens Hunter wählen würde, war es keine direkte Liebe zwischen uns. Ob ich mich jemals verlieben würde? Wahrscheinlich nicht...vielleicht würde ich immer alleine bleiben oder mein Vater würde mir einfach irgendeinen Gefährten in die Hütte schieben!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:10 pm

"Hunter hat einmal von Liebe auf den ersten Blick erzählt...das kann es auf keinen Fall bei mir gewesen sein, dazu kenne ich Mel schon viel zu lange...dennoch...als ich mit ihr am Strand war und wir über die Gefährtensuche sprachen, meinte sie, dass ihr Herz schon lange jemandem gehören würde. Mit einem Mal wollte einfach ich derjenige sein...plötzlich habe ich sie mit anderen Augen gesehen." ich sah wieder zur Hütte hinüber und lächelte. "Mich hat es einfach erwischt." lachte ich leise und zeigte meine Freude. "Ich kann mir keine bessere Gefährtin wünschen Tia." Als ich ihre etwas bedrückte Mine dann allerdings sah, musterte ich sie besorgt. "Was hast du Tia?" fragte ich leise und strich leicht über ihren Handrücken. Ich wollte nicht das Tia etwas bedrückte!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:14 pm

Ich grinste amüsiert, als Achek meinte, dass er auf einmal derjenige sein wollte, den Mel gewählt hatte. ,,Anscheinend hast du sie schon länger geliebt und es nur nicht gemerkt, weil es nie eine Situation der Eifersucht gab? Eigentlich war sie ja immer nur entweder bei mir oder bei dir!?", überlegte ich.
Sanft lächelte ich Achek an, als er meinte, dass er sich keine bessere Gefährtin wünschen könnte. ,,Ihr werdet sicher glücklich werden."

Ich sah wie Achek mich besorgt musterte und dann fragte was ich hatte.
Vorsichtig zuckte ich mit meinen Schultern.
,,Ich hab nur das Gefühl, dass Vater mir irgendwen ins Bett legt, wenn ich mir keinen Gefährten wähle..."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:20 pm

Ich dachte über ihre gesprochen Worte nach und nickte. "Könnte sein. Vermutlich hast du Recht und ich habe schon länger mehr als nur Freundschaft für sie empfunden. Möglicherweise habe ich es wirklich nicht bemerkt bis heute..."

Ich musterte sie und verbiss mir ein Lachen, als sie meinte, Vater würde ihr irgendwann einen Mann ins Bett legen. "Ahm...das bezweifle ich! Den würde ich dann höchstpersönlich wieder nach draußen befördern." sagte ich. "Ich lasse nicht zu das dir jemand aufs Aug gedrückt wird kleine Schwester." Mutter wäre sicher auch nicht einverstanden, dass Vater Tia irgendeinen Mann aussuchte. Sie sollte glücklich sein! "Hab keine Angst." Ich legte meine Hand an ihren Arm und sah sie fest an. Vater würde ihr das nicht antun! "Hast du denn schon jemanden ins Auge gefasst?" fragte ich dann vorsichtig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:28 pm

Skeptisch sah ich zu, wie Achek mich musterte und sich dann ein Lachen verbiss. So lustig fand ich das aber nicht! Etwas murrend sah ich meinen Bruder an, ließ es dann aber zu einem lächeln werden, als er meinte, dass er nicht zulassen würde, wenn ich jemanden aufs Auge gedrückt bekäme.
,,Wenigstens da darfst du dich dann einmischen.", lachte ich leise.
Ich ließ mich von meinem Bruder in den Arm ziehen. Für einen Moment schloss ich meine Augen und genoss seine Wärme. Es kam selten vor, dass wir mal so zusammen saßen! Früher als wir Kinder waren, war es öfter gewesen.
Immer wenn ich Angst hatte...

Vorsichtig sah ich zu Achek hoch, als er mich fragte ob ich jemanden ins Auge gefasst hatte. Ich biss mir leicht auf meine Unterlippe.
,,Wenn mir nichts anderes übrig bliebe als zu wählen, würde ich im Moment...", gut er würde mich sicher umbringen! ,,eher an Hunter denken. Die anderen Männer hier sind einfach nichts für mich...", seufzte ich leise.
Ich sah Achek wieder an. ,,Aber Vater würde das nie zulassen."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:33 pm

Ich lachte, als sie meinte, dass ich mich da dann einmischen durfte. "Wow." neckte ich sie und zog sie dann in meine Arme und hielt sie fest. Zwischen Bruder und Schwester war das nicht weiter schlimm. Ich lächelte und hielt sie fest. Dann sah sie zu mir hoch und gestand mir, dass sie - sollte sie wirklich jetzt entscheiden müssen - Hunter wählen würde. Ich zog eine Braue hoch und dachte eine Weile darüber nach. "Naja...es ist deine Entscheidung und er ist einer von uns, irgendwie wirst du Vater schon überzeugen, solltest du Hunter wirklich wollen." Wie schon erwähnt war Hunter wie ein Bruder für mich, wenn Tia ihn sich auserkoren hatte, warum nicht? Ich vertraute ihm und er passte immer auf sie auf, also würde es doch eigentlich ganz gut passen. Natürlich würde Vater sich dagegen sperren...aber wenn sie sonst keinen der Männer wollte...sollte sie auf ewig alleine bleiben?!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:39 pm

Ich sah meinen Vater gespannt an, als der Häuptling verkündete, das Achek mich gewählt hatte.
mein Vater sah den Häuptling überrascht an.
"Achek hat Melanie gewählt? Was für eine freude!", sprach er dann begeistert und sah mich an.
"Meine Tochter wird die gefährtin des Zunkünftigen Häuptlings!", sagte er stolz und griff meine Hand.
"Melanie, ist dies denn auch deine Wahl?",fragte er mich und ich nickte so gleich.
"Ja Vater, mein Herz gehört schon lange Achek!", sagte ich und sah lächelnd zu unserem Häuptling.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:39 pm

Ich schlang meine Arme um Acheks Hüfte und blieb einfach so mit ihm sitzen.
Diese Art von Nähe fehlte mir in letzter Zeit einfach immer mehr.
Mutter lebte nicht mehr...Vater würde sowas nie machen...Achek tat es zu selten und andere durften es bei mir nicht. Leise seufzte ich. Manchmal kam es mir so vor, als wäre die Welt von Hunter besser.
Interessiert sah ich zu meinem Bruder hoch, als er seine Augenbraue hoch hob und darüber nachdachte. Seine Antwort schien nicht gerade begeistert.
Leise seufzte ich. ,,Ich mag ihn wirklich. Er ist ein guter Mann und ein guter Krieger...außerdem war er schon immer für mich da. Aber ob es Liebe ist?! Ich weiß es nicht...sowas müsste man doch eigentlich merken oder nicht?", fragte ich ihn skeptisch. Vielleicht sollte ich auch Dan mal danach fragen. Eine objektive Meinung wäre sicher gut.

Irgendwann schüttelte ich meinen Kopf.
,,Oder ich bleib alleine...wäre auch eine Möglichkeit.", meinte ich scheinbar gleichgültig, obwohl es mir das Herz schwer machte, wenn ich daran dachte.
Mein Blick glitt zum Dorfrand. Wo war Hunter eigentlich?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dyami West

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 12.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:44 pm

Ich lächelte eher vorsichtig, als Echnat sich scheinbar so freute.
Als er sich an seine Tochter wandte und sie bestätigte, dass sie es ebenfalls wollte nickte ich. ,,Dann gibt es nur noch eine Sache zu wissen..."
Ich sah zuerst Mel und dann meinen Freund streng an und hielt ihnen dann meinen vom Medizinmann gesegneten Stab hin.
,,Ihr müsst auf unsere Götter und allem war euch heilig ist schwören, dass eure Tochter unberührt ist!", warnte ich mit meiner Häuptlingsstimme.

Sobald sie es taten nickte ich und stand dann auf.
Als die beiden sich ebenfalls erhoben, legte ich meinen Arm um Mel.
,,Meine Tochter!", lächelte ich und schob sie dann mit mir nach draußen.
Ich ging mit ihr zu meinem Sohn und zog ihn auf meine andere Seite.
Dann erhob ich meine Stimme, damit alle im Dorf mich hören konnten und verkündete die freudige Nachricht.
,,Lasset ein Festmahl auffahren!! Heute Abend wird gefeiert!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:46 pm

"Dann musst du es irgendwie herausfinden Tia. Aber sieh mich an. Ich wusste nicht das ich mehr für Melanie empfunden habe, bis ich heute erfahren habe, dass sie sich schon längst jemanden erwählt hatte! Das hat mir in dem Moment überhaupt nicht gefallen und ich wollte dieser jemand sein. Wenn Hunter sich jemanden auswählen würde, wärst du...eifersüchtig? Würdest du die Frau an seiner Seite sein wollen?" fragte ich und strich leicht durch ihr Haar. Ich genoss ihre Nähe, natürlich war mir bewusst das ich sie zu selten in den Arm nahm oder so mit ihr sprach...vermutlich sollte ich das ändern. "Du wirst nicht alleine bleiben Tia, es ist nicht schön wenn man alleine ist." flüsterte ich und sah sie ernst an. Ich wollte nicht das sie auf ewig alleine blieb, ich wünschte ihr einen guten Gefährten den sie lieben konnte! Jemanden dem sie ebenso viel bedeutete.

Als ich dann sah wie Vater mit Mel und ihrem Vater nach draußen trat und direkt auf uns zukam, lächelte ich und ließ mich hochziehen. Ich zog Tia einfach mit mir und strahlte dann, als Vater verkündete, dass heute Abend ein Fest gefeiert würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:53 pm

Ich folgte dem Häuptling und meinem Vater nach draußen und sah Achek an. Dann verkündetet der Häuptling das heute Abend ein Fest gefeiert werden solle und indem er Achek und mich jeweils an einer Seite hatte wussten alle, das Achek mich zu seiner Gefährtin gewählt hatte.
Achek strahlte und auch ich strahlte.
Dieser wunderbare Mann würde nun für immer an meiner Seite sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 8:58 pm

Ich zuckte vorsichtig mit meinen Schultern.
,,Ich weiß es nicht...damit hab ich mich noch nicht so beschäftigt. Hast du denn irgendwas davon gehört, dass jemand Hunter als Gefährten wählen würde?", fragte ich skeptisch. Ein leichtes Knurren kam in meinen Gedanken auf, als ich daran dachte, dass einer dieser anderen Kichererbsen sich Hunter ausgesucht haben könnte. War das Eifersucht?

Vater kam mit Mel zu uns und verkündete, dass heute ein Fest gefeiert würde.
Vorsichtig lächelte ich, als Achek mich einfach mit sich hochzog.
Mein Vater verschwand mit Mels Vater in seine Hütte um noch alles wichtige zu besprechen. Ich sah deutlich wie zufrieden und stolz er war.
Leise seufzte ich. Mein Blick fiel auf Achek und Mel. ,,Glückwunsch.", lächelte ich meine Freundin zu, während ich sie umarmte. Es tat mir irgendwie im Herzen weh! Schnell setzte ich einen ruhigen Gesichtsausdruck auf, bevor ich mich zu Achek wandte. ,,Ich werde mal sehen wo Hunter bleibt...", ließ ich ihn wissen, bevor ich verschwand. Ich brauchte gerade einige Minuten für mich.

tbc: Höhle

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 9:03 pm

Ich seufzte leise. "Nein, weiß ich nichts...er zieht zwar die Blicke auf sich aber...er müsste ja auch zustimmen Tia...er sucht aus." munterte ich sie auf, doch dann war Vater schon bei uns. Leise lachend sah ich ihn an. "Danke." Ich war unheimlich erleichtert und freute mich, dass Mel nun offiziell zu mir gehörte! Ich trat zu ihr und strich sanft über ihren Arm, doch dann gratulierte uns Tia und verschwand auch kurz danach. Ich runzelte meine Stirn und seufzte. "Mel...sei nicht böse...aber ich will wissen wohin sie ständig geht." Ich hauchte Mel schnell einen Kuss auf die Stirn und lächelte sie sanft an. "Ich bin bald wieder bei dir!" ließ ich sie noch wissen, ehe ich Tia in einem angemessenen Abstand folgte. Ich war geübt darin keinen Ast knacken und keine Blätter rascheln zu lassen. Ich bewegte mich völlig lautlos und in angemessenem Abstand sodass sie mich nicht sehen würde.

tbc Höhle

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 9:07 pm

Ich sah Achel und dann Tia nach. Beide liesen mich einfach stehen. Enttäuscht lies ich mich auf den Boden nieder. So hatte ich mir das alles nicht vorgestellt. Wieso musste Tia auch dauernd etwas anstellen und wo steckte Hunter?
ich verstand das alles nicht. Traurig legte ich den Kopf oin meine Hände.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:02 pm

cf Höhle

Mit einem Seufzen trat ich zurück ins Dorf und sobald ich Hunter sah, nahm ich ihn beiseite und wies ihn an zu Tia zu gehen. Er sollte auf sie aufpassen, wobei ich ihn spüren ließ das ich wütend war. Ich redete nicht gerade in einem freundlichen Tonfall mit ihm, weswegen auch? Er war nicht zu mir gekommen und hatte mir gesagt was Tia machte, was ich von einem Freund und Bruder sehr wohl erwartet hätte! Er hatte mich enttäuscht! Das erste Mal seit sieben Jahren war ich enttäuscht von Hunter!

Danach sah ich mich suchend nach Melanie um und entdeckte sie auf der Erde sitzend. Sie sah nicht gerade glücklich aus, was mir einen Stich versetzte. Ich war vermutlich auch noch daran schuld! Schnell ging ich zu ihr und setzte mich hinter sie, um sie kurz darauf eng an meine Brust zu ziehen und meine Arme um ihren Bauch zu legen. "Es tut mir Leid...aber meine Intuition hat mich nicht enttäuscht...Tia hat einen...Gestrandeten aufgelesen und war gerade bei ihm." erzählte ich ihr kurz und strich zart durch ihr Haar. Liebevoll drehte ich ihren Kopf so, dass sie mich ansehen konnte. "Es war wichtig, sonst hätte ich dich niemals alleine gelassen, es kommt nicht wieder vor." Sanft lächelte ich meine Gefährtin an und zauberte eine hübsche Hibiskusblume hervor. "Für dich meine Liebste."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:16 pm

Als Achek wieder kam sah ich wie er mit Hunter sprach, dieser nickte und wieder verschwand. Dann kam er zu mir und setzte sich hinter mich. Als er mich an seine brust zog hatte ich ihm bereits wieder verziehen. Ich lehnte mich an ihn und genoss seine Berührungen. Dann lauschte ich seinen Worten und sah zu ihm auf.
"Hab ich mir schon fast gedacht. Hunter wusste davon oder? Das Fleisch war für den gestrandeten. Sei ihm nicht böse Achek. Er hat es bewusst vermieden mit dir zu sprechen um dich nicht anlügen zu müssen. Hättest du ihn gefragt, ich bin mir sicher er hätte dir die Wahrheit gesagt. Außerdem mag er Tia sehr.", sagte ich leise zu meinem Gefährten und strich über seine Hände die an meinem Bauch lagen.
Dann reichte er mir eine Blume und ich sah ihn glücklich an.
"Sie ist wunderschön! Vielen Danke!", meinte ich und roch leicht an der Blume ehe ich sie mir ins Haar einflocht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:25 pm

"Ich bin nicht böse Mel, ich bin enttäuscht. Er ist wie ein Bruder für mich und hätte zu mir kommen sollen, anstatt mir aus dem Weg zu gehen. Ein paar Tage muss er wohl damit leben das ich ihm gegenüber nicht so freundlich gestimmt bin wie üblich." Ich hatte Tia auch noch nicht ganz vergeben und ihre letzten Worte hatten es auch nicht besser gemacht. Ich war wirklich sehr enttäuscht von Tia UND von Hunter! "Vertrauen ist mir nun einmal sehr sehr wichtig...das weißt du. Ich hoffe sie werden mich nie wieder anlügen." seufzte ich leise und strich Melanies Haar leicht beiseite, sodass es nur über eine Schulter hing. Sie flocht sich die Blume in ihr Haar und bedankte sich. Ich lächelte sie sanft an und strich mit meinen Fingerspitzen leicht über ihren Hals. Ihre Haut war so wunderschön weich! Erst nach einer Weile küsste ich auf ihre Wange und näherte mich nach und nach ihren Lippen mit den meinen. Es wurde wirklich Zeit endlich zu erfahren wie es war sie zu küssen! Ich sah ihr fest in die Augen und strich zart über ihre Wange. Wollte sie das gleiche wie ich? Ich wollte schließlich nichts tun was sie nicht auch wollte!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:36 pm

Ich verstand Achek, aber ich verstand auch Hunter. Er wollte nicht das die einzigste Frau, die er für sich als Gefährtin sah, sich von ihm abwand. Ich nickte nur nachdenklich.
Die gedanken an Tia und Hunter verschwanden jedoch, als Achek sich meinem gesicht näherte. Erst strich er über meinen Hals und küsste schließlich meine Wange, was mir eine angenehem Gänsehaut bescherrte. Dann näherte er sich meinen Lippen. Mein herzschlag beschleunigte sich und ich erwiederte seinen Blick.
Nichts wollte ich mehr als endlich seine Lippen auf meinen zu spüren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:45 pm

Sie bekam schon wieder eine Gänsehaut, was mich schmunzeln ließ. Vorsichtig legte ich meine Hand an ihr Herz und staunte nicht schlecht, als ihr Herz regelrecht zu rasen anfing, je näher ich ihr kam. Auch mein Herzschlag beschleunigte sich um einiges, als ich ihr noch näher kam und meine Lippen auf die ihren legte. Ich berührte meine Lippen nur ganz leicht mit den meinen und seufzte zufrieden. Das fühlte sich definitiv gut an!! Vorsichtig intensivierte ich den Kuss etwas und verstärkte somit den Druck meiner Lippen auf der ihren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:49 pm

Als Achek seinee Hand auf mein herz legte seufzte ich leise und legte meine Hand sanft auf seine. Dann berührten seine Lippen endlich die meinen und dieses gefühl war unglaublich. Meine Lippen begannen zu kribbeln an den Stellen, an denen seine diese Berührten. Als er den Kuss dann intensivierte, strich ich ihm sanft über den Nacken und erwiederte den Kuss vorsichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:54 pm

Mein gesamter Körper wurde von einer angenehmen Wärme durchströmt, als sie über meinen Nacken strich und den Kuss erwiderte. Unser erster Kuss! Ich grinste in den Kuss hinein und löste meine Lippen dann vorsichtig von ihren. Am liebsten hätte ich meine Lippen sofort wieder auf ihre gelegt, aber ich wollte es nicht gleich übertreiben. Außerdem war ich gespannt was sie tun würde! Ich zog sie vorsichtig auf meinen Schoß und hielt sie in meinen Armen. All das war nun erlaubt, was mich umso glücklicher machte! Sie gehörte für immer zu mir und auch das stimmte mich euphorisch. Ich freute mich schon auf das fest, aber noch mehr freute ich mich auf etwa Zeit mit Melanie alleine!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Mi Jan 12, 2011 11:58 pm

Als Achek mich auf seinen Schoß zog lächelte ich und strich sanft über seine Brust zu seinem Nacken und hoch in seine Haare, ehe ich ihm in die Augen sah und lächelte... nein strahlte.
"Ich liebe dich!", flüsterte ich ihm zärtlich ins Ohr und schmiegte mich an ihn. Das alles hier... wenn mir heute Morgen jemand gesagt hätte, das ich jetzt in Acheks Armen liegen würde, hätte ich ihn für verrückt erklärt.
Vorsichtig legte ich meine Lippen nocheinmal auf seine. Ja, es fühlte sich immer noch genauso gut an wie vor ein paar Sekunden.
ich hatte wirklich den perfekten Mann an meiner Seite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:05 am

Sie liebte mich! Das klang wirklich himmlisch in meinen Ohren. Ich zog sie noch enger an mich und streichelte zart über ihren Rücken. Wie gerne wäre ich jetzt wieder am Strand! Momentan wollte ich diese drei Worte die sie eben ausgesprochen hatte noch nicht sagen, aber das lag nicht daran das ich sie nicht lieben würde, die Liebe zu ihr konnte sie mir deutlich ansehen. Ich wollte damit einfach noch etwas...warten! Ich genoss es, als sie ihre Lippen vorsichtig auf meine legte und schloss meine Augen. Sanft zog ich sie noch etwas enger an mich und machte ihr deutlich, dass sie nicht ganz so vorsichtig sein brauchte. Sie tat mir nicht weh und unsicher zu sein brauchte sie auch nicht. Das hier war für uns beide völliges Neuland! Liebevoll streichelte ich über ihre Seiten. Nach und nach wurde ich etwas sicherer und mutiger und presste meine Lippen nun etwas fester auf ihre. Mmhhh, das fühlte sich noch besser an!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:09 am

Achek erwiederte diese Worte nicht... noch nicht. Aber er zeigte mir wie sehr er mich liebte. Er zog mich näher an sich und strich mir über den Rücken und über die Seite. Sein Kuss wurde stärker, was das gefühl jedoch nur verstärkte. Auch ich wurde mutiger, lies meine Hände über seinen Rücken gleiten, über seine Brust, wieder in sein Haar. Am Ende lag eine Hand sanft an seiner Wange und die andere in seinem Nacken, was ihm ja ziemlich zu gefallen schien. Zärtlich kraulte ich ihn und genoss den Kuss in vollen Zügen. Das die anderen uns anschauen konnten war mir egal. Es war jetzt erlaubt, auch wenn ich gerne mit ihm alleine gewesen wäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:14 am

Sie wurde definitiv mutiger und das gefiel mir verdammt gut! Ich zog sie so eng es ging an mich um ihren Körper an meinem zu spüren und hielt meine Augen geschlossen, als sie mich berührte. Ihre Berührungen lösten bei mir eine Gänsehaut aus. Ich genoss es wirklich in vollen Zügen ihr jetzt so nahe sein zu dürfen! Sie kraulte mich sogar, was mich leise lachen ließ. Mel war wirklich süß und sie 'gehörte' mir! Niemand anderer würde sie jemals so berühren dürfen wie ich! Vorsichtig löste ich mich dann etwas von ihr und sah in ihre atemberaubenden Augen. "Was hältst du davon wenn wir uns verziehen...die Blicke der anderen...ich weiß nicht." ich runzelte die Stirn und drehte meinen Kopf leicht. Wir wurden regelrecht angestarrt! Ich wollte nicht das unsere Annäherung jeder mitbekam!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:18 am

Ich hörte sein leises lachen und sah ihn fragend an. Wieso lachte er? Ich erwiederte seinen Blick und lächelte ihn sanft an. Als er dann vorschlug, das wir uns verziehen sollten sah auch ich mich um und seufzte.
"Sehr gute Idee! Woran hast du gedacht?", fragte ich ihn und strich durch sein Haar.
Ob ich schon allein mit ihm in seine Hütte wollte? Nein, dazu war ich eindeutig noch nicht bereit. Aber Zeit mit ihm verbringen, ihn mal anders kennen lernen wie nur als Sohn des Häuptlings und Tias Bruder... ja, das wollte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Achek West

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:22 am

Ich grinste, als sie mir zustimmte. Ich konnte mir denken das sie noch nicht in meine Hütte mit wollte und das vorzuschlagen wäre nun wirklich übereilt, daher überlegte ich kurz. "Wie wäre es mit der kleinen Bucht?" fragte ich dann vorsichtig. Dort würde sicher keiner der anderen hinkommen und auch die Gefangen würden sich fern halten wenn sie sahen, dass ein Einheimischer sich dort befand. Ich hoffte nur das keine Sträflinge dort herumliefen, aber gut, ich konnte sie mit meinem Speer sicher verjagen. Selbst der Mann bei dem Tia gewesen war hatte zu zittern angefangen, als der Speer nur knapp an ihm vorbeigesaust war. "Was hältst du davon?" fragte ich dann und nachdem sie nickte, schob ich sie erst etwas von mir um ihr dann aufzuhelfen. Ich verschränkte meine Hand mit ihrer, griff mir meine Waffe und zog sie leicht mit mir. Nur weg hier!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melanie Redwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Do Jan 13, 2011 12:26 am

Ich hörte mir seinen Vorschlag an und überlegte kurz. Zur Bucht? Die Bucht war wunderschön, das Wasser glasklar und uns würde sicher keiner Stören also stimmte ich nickend zu. Dann schob er mich von sich, stand auf und half mir hoch. So gleich verschränkte er meine Hand mit seiner und griff dann nach seiner Waffe.
Ich sah zu ihm auf und lächelte. Er gehörte mir. keine andere Frau würde es wagen ihn zu berühren. Als er mich leicht mit sich zog folgte ich ihm sofort. Weg von den Blicken der anderen. An einen Ort wo wir ungestört sein konnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:28 pm

cf Höhle

Kurz vor unserem Dorf blieb ich stehen und sah zu Hunter hoch.
,,Darf ich diejenige sein, die dir heute bei der Bemalung hilft?", fragte ich ihn vorsichtig. Ich wollte mich erst gar nicht mit den anderen Frauen aus meinem Dorf anlegen, denn viele würden es sicher ausnutzen, dass sie bei diesem Fest jeden Mann einfach so berühren durften!

Der Gedanke gefiel mir nicht sonderlich, dass eine der anderen Frauen Hunters Körper vor sich hatte und diesen bemalen konnte.
Oh man, war ich etwa eifersüchtig?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:31 pm

cf Höhle

"Ich würde mich freuen wenn du mich bemalen würdest!", sagte ich aufrichtig und lächelte sie an.
Dann beraten wir den Dorfplatz, der bereits mit Blumen geschmückt war. Da es sich um den Sohn des Häuptlings handelte wurde alles natürlich noch prächtiger gestaltet. Einige der Männer trugen bereits ihre Hosen für das fest.
"Ich ziehe mich um, du dich ebenfals und dann treffen wir uns? Wo?", fragte ich sie und sah ihr wieder in ihrer wunderschönen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:39 pm

Ich lächelte Hunter sanft an, als er es mir erlaubte ihm beim bemalen zu helfen.
Langsam betraten wir das Dorf und ich konnte nicht anders als mal wieder einfach begeistert zu sein von der Vielfalt von Blumen. Es war wunderschön!
Viele unserer Brüder und Schwestern waren schon umgezogen, was anscheinend auch Hunter sehr auffiel.
Sofort nickte ich. ,,Gute Idee...wir können uns ja wieder hier treffen.", ließ ich ihn wissen, bevor ich dann in meine Hütte ging um mich dort umzuziehen.

Ich beschloss meinem Spitznamen alle Ehre zu machen.
Grinsend suchte ich mir das Kleid ((ooc: Das isn Link, anscheinend sieht man den aber nicht so gut xD also draufklicken!)) aus Leopardenfell aus, welches mir erst vor kurzem von Mel´s Mutter genäht wurde und zog es an.

Umgezogen strich ich das Kleid nochmal gerade, flocht mir einen anständigen Zopf, in dem ich kleine Blumen einbaute und ging dann wieder zurück zum Dorfplatz.

_________________


Zuletzt von Tia West am Sa Jan 15, 2011 1:42 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:42 pm

Ich sah Tia lächelnd nach und verschwand dann ebenfals in meine Hütte schnell zog ich mir die aus feinstem Leder gefertigte Hose an und fuhr mir durchs Haar.
In einer Ecke meiner Hütte hatte ich eine Schüssel mit Wasser stehen. Ich wusch mir Hände und Gesicht und trocknete mich ab. Dann verließ ich wieder meine Hütte und betrat den Dorfplatz.
Tia wartete schon.
"Wenn du magst darfst du anfangen!"; sagte ich und lächelte sie an. Ich trug zwar immer noch ein Messer am Gürtel, jedoch keinen Speer mehr und mein muskulöser Oberkörper lag frei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:46 pm

Es wunderte mich etwas, dass Hunter länger gebraucht hatte als ich, aber war der Gedanke schnell vergessen, als ich ihn in der Stammeskleidung und mit freiem Oberkörper sah. Uff, mir wurde warm! War das normal?
Etwas unsicher lächelte ich ihn an, bevor ich mir die Farbe von einigen Frauen besorgte. Vorsichtig tunkte ich meine rechte Hand hinein, bevor ich sie genau auf die Stelle drückte, wo sich sein Herz befand.
,,Mh...ein versteckter Hinweis.", grinste ich zu ihm hoch, bevor ich meine Hand wieder weg nahm und ihn nun ganz normal bemalte, wie es Sitte war.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 1:50 pm

Ich sah Tia ins Gesicht, als sie ihre Hand auf mein Herz drückte und dort einen Abdruck hinterlies.
"Ich hoffe ein guter!", sagte ich und lächelte. Dann hielt ich still und lies die Bemalung über mich ergehen.Ich genoss es Tias Berührungen zu spüren. Mehrer Frauen sahen uns zu, wie Tia mich geschickte bemalte und warfen ihr schon fast wütende Blicke zu. Ich ignorierte diese. Mein Herz gehörte Tia und das schon lange. Keine andere Frau würde mein herz je so berühren wie sie.
Dann war sie mit meinem Oberkörper fertig und mein gesicht sollte ran kommen, da ich jedoch ein gutes Stück größer war als sie, sah ich mich nach einer möglichkeit um, das sie sich auf einen Baumstamm stellen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:00 pm

,,Ein sehr guter.", stimmte ich amüsiert grinsend zu.
Ich gab mir viel Mühe ihn zu bemalen, von daher fielen mir die Blicke der anderen Frauen nicht auf. Aber denken konnte ich es mir!
Nach einiger Zeit war ich fertig und sein Gesicht war an der Reihe.
Leise lachend sah ich zu ihm hoch. ,,Du bist zu groß!", neckte ich ihn.
Wir sahen uns nach einem Baumstamm oder sowas um. Als ich einen fand, zog ich ihn mit mir und stellte mich dann auf die Anhöhe. Nun war ich fast genauso groß wie Hunter...und hatte dadurch einen noch besseren Blick auf seine Lippen.
Mh, das machte mich irgendwie nervös!

Bevor ich es auch nur verhindern konnte, strich ich leicht mit einem Finger über seine Unterlippe. ,,Entschuldige...", meinte ich verlegen in seiner Sprache.
Schnell nahm ich mir die Farben und bemalte ihn anständig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:24 pm

"Oder du zu klein!", gab ihc zurück und folgte ihr zu einem der Stämme. Als sie darauf stand konnte ich ihr genau in die Augen sehen.
Sie strich über meine Unterlippe, was ein angenehmes kribbeln darauf hinterlies und entschuldigte sich sogleich.
"Ist schon gut!", antwortete ich ihr und schloss dann meine Augen, wärend sie mein gesicht bemalte. Im Gesicht waren ihre Berührungen noch angenhemer wie an meiner Brust und meinem Rücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:41 pm

,,Oder so...", stimmte ich amüsiert lachend zu.
Ich nahm mir noch mehr Zeit sein Gesicht zu bemalen, als bei seinem Oberkörper.
Sobald ich fertig war, sah ich ihn lächelnd an.
,,Fertig...wie ein richtiger Stammesmann.", grinste ich ihn an.

Für einen Moment sah ich mich um. Da gerade keiner hinsah, strich ich vorsichtig über Hunters Wange.
Erst danach stieg ich vom Baumstamm und ging dann zum See um mir die Farbe von den Fingern zu waschen. Fertig kam ich wieder zurück.
,,Wo die beiden wohl bleiben?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:49 pm

Ich lächelte sie dankbar an.
"Danke Tia, ich werde die bemalung heute mit besonderem Stolze tragen!", sagte ich und lächelte sie an. Als sie mir über die Wange strich hielt ich ganz still und lächelte. Es fühlte sich wirklich unbeschreiblich gut an.
"Sie werden schon kommen. Vielleicht möchten sie die Zeit zusammen genießen. heute Abend stehen sie im Mittelpunkt!", sagte ich und sah mich um.
Konnten wir noch etwas helfen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:54 pm

Leicht verlegen lächelte ich Hunter an, als er mir sagte, dass er die Bemalung mit besonderem Stolz tragen würde.
Vorsichtig legte ich meine Hand wieder auf sein Herz.
,,War mir ein Vergnügen.", grinste ich ihn an.
Irgendwie hatte ich viel bessere Laune als zuvor. Der Tag war schön gewesen, auch wenn es einige Tiefschläge gegeben hatte. Zumindest war ich mir nun sicher, dass ich meinen Bruder nie wieder anlügen würde.

Als Hunter meinte, dass sie sicher die Zeit zusammen genossen, grinste ich vor mich hin. ,,Zumindest weiß ich schon, dass Mel mir heute viel zu erzählen hat.", kicherte ich leise, bevor ich mir schnell die Hand vor den Mund legte. Ohje!
Das hätte ich eher nicht sagen sollen. Andere könnten es wirklich falsch verstehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 2:57 pm

Ich lachte leise als Tia sich die Hand vor den Mund schlug und sich umsah. Es schien jedoch keiner außer mir verstanden zu haben.
"Ich dneke dein bruder ist ein ehrenmann. Er wird wissen was sich geschickt und was nicht und selbst wenn Tia.. sie sind Gefährten. Wenn sie sich nacheinder sehnen sollten sie dem nachgeben dürfen findest du nicht?", fragte ich sie leise und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tia West

avatar

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Dorfplatz   Sa Jan 15, 2011 3:05 pm

Meine Augenbrauen zogen sich zusammen, als Hunter über meinen unüberlegten Satz lachte. So witzig fand ich das auch wieder nicht!
Sofort fing Hunter damit an, dass mein Bruder ein Ehrenmann war und sie nunmal Gefährten waren, die dem "Drang" nachgeben durften.
Leise lachend schloss ich für einen Moment meine Augen.
,,Natürlich! Ich bin...einfach nur neugierig! Das meinte ich damit...ich will alles von Mel erfahren...obwohl...nein nicht alles, er ist mein Bruder!", kam es leicht amüsiert von mir.
Wirklich alle Details wollte ich nicht wirklich wissen, denn schließlich wollte ich mein gutes Bild von meinem Bruder behalten.

Ich sah leicht verlegen zu Hunter hoch.
,,Ich bin froh, dass ich bei dir sowas sagen kann..."
Andere Männer aus dem Dorf hätten schon längst erschrocken geguckt, denn es schickte sich eher nicht darüber zu reden.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dorfplatz   

Nach oben Nach unten
 
Dorfplatz
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forbidden Island :: Play :: Dorf der Einheimischen-
Gehe zu: